Klitsch­ko er­zwingt Do­ping­test bei Fu­ry

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport -

Box­welt­meis­ter Ty­son Fu­ry muss sich vor dem Rück­kampf ge­gen Wla­di­mir Klitsch­ko Do­ping­kon­trol­len im Trai­ning un­ter­zie­hen. „Wir ha­ben dar­auf ver­trag­lich be­stan­den. Schließ­lich ha­ben wir ei­ne Sorg­falts­pflicht“, sag­te Klitsch­ko-Ma­na­ger Bernd Bön­te. Der Schwer­ge­wichts­kampf um die Gür­tel von WBA, WBO und IBO fin­det am 29. Ok­to­ber statt. Die Do­ping­kon­trol­len bei bei­den Bo­xern nimmt die ame­ri­ka­ni­sche Agen­tur Va­da. Hin­ter­grund ist der un­ge­klär­te Do­ping­ver­dacht ge­gen Fu­ry. Der Bri­te soll 2015 po­si­tiv auf das ana­bo­le Ste­ro­id Nan­d­ro­lon ge­tes­tet wor­den sein. (dpa)

W. Klitsch­ko

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.