Bay­ern­ti­cket wird bald teu­rer

Wo die Bahn die Prei­se an­hebt

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wirtschaft - VON ALEXANDRA SCHNEID

Augs­burg Bahn­fah­ren wird teu­rer. Noch die­ses Jahr stei­gen die Prei­se für Ti­ckets im deut­schen Nah­ver­kehr um durch­schnitt­lich 1,9 Pro­zent, wie ein Spre­cher der Deut­schen Bahn auf Nach­fra­ge be­stä­tigt. Die Preis­er­hö­hung hat der Ta­rif­ver­band der bun­des­ei­ge­nen und nicht bun­des­ei­ge­nen Ei­sen­bah­nen (TBNE) be­schlos­sen. Sie gilt für al­le gro­ßen Re­gio­nal­bah­nen in Deutsch­land. Wir be­ant­wor­ten die wich­tigs­ten Fra­gen da­zu.

Wie viel kos­ten nun Bay­ern­ti­cket und Co.?

Zum Fahr­plan­wech­sel ab 11. De­zem­ber 2016 stei­gen die Prei­se al­ler Ti­ckets im deut­schen Nah­ver­kehr. Auch das Bay­ern­ti­cket wird teu­rer. Kos­te­te es bis­her 23 Eu­ro für ei­ne Per­son, zah­len Bahn­kun­den ab De­zem­ber 25 Eu­ro. Je­der wei­te­re Mit­fah­rer zahlt bis jetzt 5 Eu­ro, ab En­de des Jah­res sind es 6 Eu­ro. So­wohl das All­gäu-Schwa­ben-Ti­cket als auch das Mün­chen-Nürn­berg-Ti­cket wer­den zwar für ei­ne Per­son nach wie vor 20 Eu­ro kos­ten. Doch der Preis pro Mit­fah­rer wird sich er­hö­hen – von jetzt 5 Eu­ro auf 6 Eu­ro. Die­ses Prin­zip gilt laut ei­nem Spre­cher der Deut­schen Bahn für al­le baye­ri­schen Re­gio­nal-Ti­ckets. Pend­ler mit Mo­nats- oder Jah­res­kar­ten, die mit Nah­ver­kehrs­zü­gen un­ter­wegs sind, müs­sen künf­tig auch et­was mehr be­zah­len.

Gibt es auch Ti­ckets, die nicht teu­rer wer­den?

Aus­ge­nom­men sind ei­ner Spre­che­rin der Deut­schen Bahn zu­fol­ge al­le Prei­se, die über Nah­ver­kehrs­ver­bün­de ge­re­gelt sind, al­so zum Bei­spiel AVV und MVV. Eben­falls nicht be­trof­fen sind Pend­ler, die mit IC oder ICE un­ter­wegs sind. Un­ver­än­dert blei­ben un­ter an­de­rem das Schö­ne-Wo­che­n­en­de-Ti­cket und das Quer-durchs-Land-Ti­cket. Auch ei­ni­ge der Län­der-Ti­ckets in an­de­ren Bun­des­län­dern kos­ten künf­tig nicht mehr, bei­spiels­wei­se das Rhein­land-Pfalz Ti­cket, das Ba­den-Würt­tem­berg-Ti­cket und das Schles­wig-Hol­stein-Ti­cket.

War­um kos­ten die Ti­ckets bald mehr?

Wie ein Bahn-Spre­cher be­rich­tet, hät­ten al­le Bahn­ge­sell­schaf­ten in den ver­gan­ge­nen Jah­ren rund 4 Mil­li­ar­den Eu­ro bun­des­weit in neue Zü­ge und de­ren Aus­stat­tung in­ves­tiert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.