Stan­des­ge­mä­ßer Heim­sieg

Wie die Hand­bal­ler von Ab­stei­ger Nie­der­rau­nau II schnell in die Spur fin­den

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport Aus Der Region -

Nie­der­rau­nau Mit ei­nem stan­des­ge­mä­ßen 37:27-Heim­sieg ge­gen den Auf­stei­ger TSV Wer­tin­gen sind die Be­zirks­li­ga-Hand­bal­ler von Ab­stei­ger TSV Nie­der­rau­nau II in die neue Spiel­zeit ge­star­tet.

Dass auch in der Be­zirks­li­ga Hand­ball ge­spielt wird, hat­te Trai­ner Bernd Ma­isch zwar be­reits in der Ka­bi­ne an­ge­kün­digt, aber die­se Tat­sa­che muss­te das Team wohl auch erst auf dem Platz er­le­ben. Nach ei­nem schnel­len 2:2 lag der Fa­vo­rit nach zehn Spiel­mi­nu­ten tat­säch­lich mit 3:6 zu­rück. Al­ler­dings ließ sich noch kein Ak­teur von die­sem klei­nen Fehl­start ner­vös ma­chen, viel zu zu­fäl­lig wirk­ten die Ak­tio­nen der Gäs­te. Mit schnel­len To­ren in der zwei­ten Wel­le konn­te der Rück­stand schnell wie­der wett­ge­macht und zum 8:8 und 11:11 je- weils aus­ge­gli­chen wer­den. Nach der Ein­wechs­lung der hoch mo­ti­vier­ten A-Ju­gend-Rie­ge wur­de das Er­geb­nis bis zur Halb­zeit dann auf 16:13 er­höht.

Den Geg­ner nicht zu lan­ge vor der Ab­wehr spie­len las­sen und wei­ter­hin das Tem­po hoch hal­ten – so lau­te­te die Vor­ga­be in der Ka­bi­ne. Nach schö­nen Ak­tio­nen im Ge­gen­stoß und er­folg­rei­chen To­ren von der rech­ten Au­ßen­sei­te über Adri­an Thal­ho­fer war das Spiel bis Mit­te der zwei­ten Hälf­te be­reits ent­schie­den. Auch nach der zu ver­tre­ten­den Ro­ten Kar­te für Ka­pi­tän To­ni Mai­er ließ sich die spiel­freu­di­ge Bay­ern­li­ga-Re­ser­ve nicht aus der Ru­he brin­gen und ar­bei­te­te struk­tu­riert wei­ter. Jung-Kee­per Be­ne­dikt Fet­sche­le ver­ei­tel­te in die­ser Pha­se meh­re­re Groß­chan­cen. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.