31 000 Be­rufs­schü­ler wol­len Abitur ma­chen

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

In der kom­men­den Woche ste­hen für rund 31 000 Schü­ler an den Be­ruf­li­chen Ober­schu­len die schrift­li­chen Abitur­prü­fun­gen an. An den Fach­ober­schu­len und Be­rufs­ober­schu­len wer­den je­weils vier Prü­fun­gen ab­ge­legt: in Deutsch, Eng­lisch, Ma­the­ma­tik und in ei­nem Pro­fil­fach, das sich nach der Aus­bil­dungs­rich­tung des Schü­lers rich­tet. Das Ziel al­ler Abitu­ri­en­ten ist der 7. Ju­li – dann gibt es die Ab­schluss­zeug­nis­se. An­fang Mai hat­ten be­reits rund 40 000 Gym­na­si­as­ten ih­re schrift­li­chen Abi­prü­fun­gen ab­sol­viert. Auch für sie heißt es aber wei­ter­hin vol­le Kon­zen­tra­ti­on: Bis zum 2. Ju­ni ste­hen noch die münd­li­chen Prü­fun­gen an. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.