1860: Un­ru­he vor dem Fi­na­le

Den Lö­wen droht heu­te der Ab­stieg

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport -

München 1860-Trai­ner Ví­tor Pe­rei­ra hat sei­nen Hu­mor of­fen­bar nicht ver­lo­ren. „Ich hof­fe, dass ich dann noch le­be“, ant­wor­te­te der Coach grin­send auf die Fra­ge, was er dann am Tag nach dem Re­le­ga­ti­ons­Rück­spiel ge­gen Jahn Re­gens­burg ma­chen wer­de. Heu­te Abend (18 Uhr/ARD) geht es für die Lö­wen um al­les. Bei ei­ner Plei­te droht der exis­tenz­ge­fähr­den­de Ab­sturz.

Um das Hor­ror­sze­na­rio zu ver­mei­den, müs­sen die Sech­zi­ger nach dem 1:1 im ers­ten Du­ell nun ge­win­nen oder zu­min­dest 0:0 spie­len. Die Aus­gangs­la­ge ist trü­ge­risch, und das trotz des wich­ti­gen Aus­wärts­to­res in der Ober­pfalz und mehr als 60000 er­war­te­ten Fans vor ei­ner Re­le­ga­ti­ons-Re­kord­ku­lis­se. Wäh­rend die Über­ra­schungs­mann­schaft Re­gens­burg mit der bes­ten Of­fen­si­ve ih­rer Spiel­klas­se be­freit agie­ren kann, kämpft 1860 ge­gen das Form­tief.

Fi­nan­zier Is­ma­ik mel­de­te sich nach ein­ein­halb Wo­chen Schwei­gen bei Face­book wie­der zu Wort. Ei­nem Be­richt, wo­nach er bei ei­nem Schei­tern ge­gen Re­gens­burg ei­nen Weg­gang von 1860 er­wä­ge, wi­der­sprach der Jor­da­ni­er ve­he­ment, füg­te aber an: „Al­les, was ich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren un­ter­nom­men ha­be, um den Ver­ein vor­an­zu­trei­ben, ist auf al­len Ebe­nen ge­schei­tert“, mein­te er und kün­dig­te „grund­le­gen­de Än­de­run­gen“an. Ein Por­trät von 1860-Trai­ner Pe­rei­ra le­sen Sie auf Sei­te 2. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.