Frust und Ju­bel

Ei­ne Do­ku be­leuch­tet Ame­ri­kas Mei­nung zu Prä­si­dent Do­nald Trump

Mittelschwaebische Nachrichten - - Fernsehen Aktuell Am Dienstag -

Arte, 20.15 Uhr Viel hat der neue US-Prä­si­dent Do­nald Trump den Ame­ri­ka­nern vor sei­nem Amts­an­tritt ver­spro­chen – Ar­beit und Geld, Ab­schot­tung ge­gen un­er­wünsch­te Ein­wan­de­rer und ein wie­der er­stark­tes Wir-Ge­fühl der so­zi­al ge­spal­te­nen Na­ti­on. „Wir wer­den uns un­se­re Jobs zu­rück­brin­gen, wir wer­den uns un­se­re Gren­zen zu­rück­ho­len, wir wer­den uns un­se­ren Wohl­stand zu­rück­brin­gen, und wir wer­den uns un­se­re Träu­me zu­rück­ho­len“, rief der pol­tern­de po­li­ti­sche Quer­ein­stei­ger dem Wahl­volk zu. „Ge­mein­sam wer­den wir Ame­ri­ka wie­der groß ma­chen!“

Arte zeigt heu­te um 20.15 Uhr ei­ne Do­ku­men­ta­ti­on zum neu­en US-Prä­si­den­ten. In sei­nem knapp ein­stün­di­gen Film „Trump, mein neu­er Prä­si­dent“kon­fron­tiert der Jour­na­list Da­vid Mun­ta­ner 100 Ta­ge nach der Ve­rei­di­gung des Re­pu­bli­ka­ners des­sen po­pu­lä­re Slo­gans mit der Le­bens­wirk­lich­keit von sechs Durch­schnitts­bür­gern.

Arte zeigt den Bei­trag – ei­ne Ko­pro­duk­ti­on des Sen­ders mit Ba­bel Films – im Rah­men ei­nes Trum­pThe­men­abends. Ein schwar­zer So­zi­al­ar­bei­ter, ei­ne ge­gen Ab­trei­bung en­ga­gier­te Mut­ter, ein mus­li­mi­scher Ein­wan­de­rer, zwei Ar­bei­te­rin­nen und ein Grenz­po­li­zist ste­hen dar­in auf ei­ner Rei­se des Film­teams zwi­schen der Haupt­stadt Washington D.C. und meh­re­ren Bun­des­staa­ten Re­de und Ant­wort. Über­aus ge­teilt sind die Mei­nun­gen der Men­schen zu ih­rem ge­ra­de in Eu­ro­pa viel ge­schmäh­ten Re­gie­rungs­chef. So stellt sich ein Po­li­zist hin­ter Trumps Ab­sicht, ei­ne Mau­er zu bau­en, um il­le­ga­le Mi­gran­ten fern­zu­hal­ten. Gänz­lich bit­te­re Tö­ne kom­men hin­ge­gen von ei­nem schwar­zen So­zi­al­ar­bei­ter in Oak­land. (dpa)

Fo­to: Arte/Ba­bel Press

Nan­cy McCub­bin und Ju­lie Mea­dows sind für die Amts­ein­füh­rung von Do­nald Trump am 20. Ja­nu­ar 2017 aus In­dia­na­po­lis nach Washington ge­reist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.