Der Deut­sche Herbst 1977 und die Ent­füh­rung der Lands­hut

Mittelschwaebische Nachrichten - - Die Dritte Seite -

Sechs Wo­chen lang hielt ei­ne Ter­ror­wel le der Ro­ten Ar­mee Frak­ti­on (RAF) die Bun­des­re­pu­blik im Herbst 1977 in Atem. Die­se Zeit ging als „Deut­scher Herbst“in die Ge­schich­te ein. Hier die ein­schnei­dends­ten Er­eig­nis­se im Über­blick.

5. Sep­tem­ber Ar­beit­ge­ber­prä­si­dent Hanns Mar­tin Schley­er wird in Köln von ei­nem RAF Kom­man­do ent­führt. Schley­ers Fah­rer und drei Leib­wäch ter ster­ben im Ku­gel­ha­gel. Die Ent­füh rer dro­hen mit der Er­mor­dung Schley­ers, falls nicht elf RAF Häft­lin­ge frei­ge­las­sen und an ei­nen Ort ih­rer Wahl aus­ge­flo­gen wür­den. Die Bun­des re­gie­rung un­ter Kanz­ler Hel­mut Schmidt lehnt ab.

13. Ok­to­ber Vier pa­läs­ti­nen­si­sche Ter­ro­ris­ten ka­pern die Luft­han­sa Ma­schi­ne „Lands­hut“. Die Bo­eing 737 ist mit 91 Men­schen an Bord auf dem Weg von Mallor­ca nach Frank­furt, als sie ent­führt wird. Es folgt ein Irr­flug durch Eu­ro­pa und Afri­ka. Die Ter­ro­ris ten for­dern die Frei­las­sung von in haf­tier­ten RAF Mit­glie­dern und 15 Mil lio­nen US Dol­lar. Sie dro­hen mit der Er­mor­dung des Ar­beit­ge­ber­prä­si­den­ten und al­ler Pas­sa­gie­re. Der über 9000 Ki­lo­me­ter lan­ge Irr­flug en­det am 17. Ok­to­ber in Mo­ga­di­schu (So­ma

lia). Am Tag zu­vor hat­ten die Ter­ro­ris­ten in Aden (Je­men) den Flug­ka­pi­tän er schos­sen.

18. Ok­to­ber Die An­ti Ter­ror Ein­heit GSG 9 stürmt die „Lands­hut“in Mo­ga­di­schu und be­freit die Gei­seln un­ver­sehrt. Bei der Aktion wer­den drei Ter­ro­ris­ten ge­tö­tet. We­ni­ge Stun den da­nach tö­ten sich die RAF Häft lin­ge Andre­as Baa­der, Gu­drun Ens­s­lin und Jan Carl Ras­pe in Stutt­gart Stamm­heim selbst.

19. Ok­to­ber Schley­ers Lei­che wird mit meh­re­ren Kopf­schüs­sen im Kof­fer­raum ei­nes Au­tos in Mül­hau­sen (El­sass) ge­fun­den. (dpa, AZ)

Foto: dpa

Be­frei­te „Lands­hut“Gei­seln lan­den am 18. Ok­to­ber 1977 in Frank­furt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.