Vin­zent

Mittelschwaebische Nachrichten - - Feuilleton -

Vin­zent ist nied­lich das weiß ich. Er schmust ger­ne, auch in der Fer­ne. Er ist ei­ne Kat­ze, mit ner Tat­ze. Ei­gent­lich ein Ka­ter, sagt mein Va­ter. Er darf nicht raus, er bleibt im Haus. Li­li­an Schuster

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.