Geld für Denk­mä­ler

Zu­schüs­se: Lan­des­stif­tung ver­gibt 234450 Eu­ro

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis -

Günz­burg Mit bis­her 234 450 Eu­ro hat die Baye­ri­sche Lan­des­stif­tung heu­er die Denk­mal­pfle­ge im Landkreis Günz­burg ge­för­dert. Al­lein fünf Kir­chen im Landkreis Günz­burg pro­fi­tier­ten laut Mit­tei­lung der CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Al­f­red Sau­ter und Hans Reich­hart von die­sen Zu­schüs­sen.

Thann­hau­ser Kir­chen­dach wird re­no­viert

18400 Eu­ro flos­sen in die Sa­nie­rung des Dach­stuhls der Stadt­pfarr­kir­che Ma­riä Him­mel­fahrt in Thannhausen, 5000 Eu­ro in die In­nen­sa­nie­rung der ka­tho­li­schen Pfarr­kir­che St. Mar­ga­re­ta in Rö­fin­gen und 7500 Eu­ro in die In­nen­re­no­vie­rung der Pfarr­kir­che St. Ma­ria Im­ma­cu­la­ta in Ober­wald­bach. Au­ßer­dem un­ter­stütz­te die Lan­des­stif­tung die Re­no­vie­rung der Pfarr­kir­che St. Micha­el in Krum­bach mit 14 500 Eu­ro so­wie die Au­ßen­sa­nie­rung der ka­tho­li­schen Fi­li­al­kir­che St. Le­on­hard in Roß­haup­ten mit 15 000 Eu­ro.

Das Klos­ter der Do­mi­ni­ka­ne­rin­nen Wet­ten­hau­sen be­kam für die Er­stel­lung ei­nes Be­stands­si­che­rungs­gut­ach­tens für das Haupt­ge­bäu­de und die Öko­no­mie 62000 Eu­ro. 18 900 Eu­ro gab es für die Re­no­vie­rung des Al­ten Rat­hau­ses in Krum­bach.

Auch das Hür­be­ner Was­ser­schloss wird schö­ner

Au­ßer­dem flos­sen laut Pres­se­mit­tei­lung 14400 Eu­ro in die Fas­sa­den­in­stand­set­zung des Hür­be­ner Was­ser­schlos­ses so­wie 6750 Eu­ro für die Dach- und Au­ßen­in­stand­set­zung des Pfarr- und Ju­gend­heims in Kem­nat und 72 000 Eu­ro für die Ge­ne­ral­sa­nie­rung des Rat­hau­ses in Burtenbach. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.