Be­su­cher grei­fen zum Zei­chen­stift

Krea­tiv­an­ge­bo­te im Mu­se­um Ulm

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport Aus Der Region -

Ulm Das Mu­se­um Ulm bie­tet vom Don­ners­tag, 10., bis Sams­tag, 12. Au­gust, ein som­mer­lich krea­ti­ves Fe­ri­en­pro­gramm für die gan­ze Fa­mi­lie an. Am Don­ners­tag um 18.30 Uhr führt zu­nächst Kunst­his­to­ri­ke­rin Lau­ra Bösl durch die ak­tu­el­le Som­mer­aus­stel­lung „Walt Dis­ney Fan­ta­si­en wer­den nie­mals alt“. Dis­ney hat nicht nur Mi­cky Maus er­fun­den und mit dem Zei­chen­trick die fil­mi­sche Er­zähl­kunst re­vo­lu­tio­niert, son­dern ein ein­zig­ar­ti­ges Uni­ver­sum der Ima­gi­na­ti­on ge­schaf­fen, das bis heute Ge­ne­ra­tio­nen und Kul­tu­ren ver­bin­det. Im Rah­men des Be­gleit­pro­gramms zur Aus­stel­lung lädt die Kunst­ver­mitt­le­rin Chris­ti­ne Söf­fing am Sams­tag von 14 bis 17 Uhr zum Zei­chen-Work­shop „Lu­cky Lu­ke, Dai­sy oder ein Mar­su­pil­a­mi?“al­le Kin­der und Er­wach­se­nen ein. Da­bei las­sen sich die Teil­neh­mer zu­nächst von Dis­neys Zei­chen­kunst in­spi­rie­ren und grei­fen da­nach selbst zum Stift, um ih­ren ei­ge­nen Co­mic zu zeich­nen. Um te­le­fo­ni­sche An­mel­dung un­ter Te­le­fon 0731/161-4307 oder per Mail an ver­mitt­lung.mu­se­um@ulm.de wird ge­be­ten. Durch die Aus­stel­lung „Er­war­ten Sie Wun­der!“führt Kunst­ver­mitt­le­rin Mo­ni­ka Mach­ni­cki dann am Sonn­tag, 13. Au­gust, um 15 Uhr. Aus­ge­hend von der neu in­sze­nier­ten Kunst- und Wun­der­kam­mer des Ul­mer Kauf­manns Christoph Weick­mann (1617-1681) las­sen Wer­ke in­ter­na­tio­na­ler zeit­ge­nös­si­scher Künst­ler die At­mo­sphä­re der frü­hen Wun­der­kam­mern wie­der auf­le­ben. (az)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.