Wech­sel­haft, ge­biets­wei­se Schau­er oder Ge­wit­ter

Mittelschwaebische Nachrichten - - Erste Seite -

REGIONALWETTER HEU­TE Lie­be Le­se­rin­nen und Le­ser, nach dem hoch­som­mer­lich war­men Start in den August mit fünf Som­mer­ta­gen und Höchst­wer­ten über 25 Grad macht der Som­mer in den nächs­tenTa­gen bei uns ei­ne Pause. Schon heu­te zie­hen zeit­wei­se dich­te Wol­ken­fel­der vor­über. Sie brin­gen auch ört­lich Re­gen­schau­er oder Ge­wit­ter. DieTem­pe­ra­tu­ren er­rei­chen 20 bis 24 Grad. Der Wind weht schwach bis mä­ßig aus nörd­li­chen Rich­tun­gen. Bei Ge­wit­tern gibt es star­ke Bö­en. Jür­gen Schmidt Di­plom-Me­teo­ro­lo­ge Mi­ni­ma­le Tem­pe­ra­tur Ma­xi­ma­le Tem­pe­ra­tur Re­gen­wahr­schein­lich­keit in Pro­zent Son­nen­stun­den am Tag UV-In­dex: 0-1: schwach – kei­ne Maß­nah­men er­for­der­lich, 2-4: mit­tel – Schutz­maß­nah­men emp­feh­lens­wert 5-7: hoch – Schutz­maß­nah­men er­for­der­lich 8-10: sehr hoch – Schutz­maß­nah­men un­be­dingt er­for­der­lich

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.