Hö­we­des rüt­telt Schal­ke auf

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT - VON SE­BAS­TI­AN ESCH

GEL­SEN­KIR­CHEN Ein gel­len­des Pfeif­kon­zert. So brach­ten die Schal­ker Fans nach rund 95 Mi­nu­ten der Qual ih­ren Un­mut zum Aus­druck. Die schwa­che Leis­tung bei der 0:1Nie­der­la­ge ge­gen Frank­furt war zu­viel. Das wuss­te auch Trai­ner Mar­kus Wein­zierl. „Wir sind von un­se­rem Spiel ent­täuscht, da sind es die Fans na­tür­lich auch.“Ka­pi­tän Be­ne­dikt Hö­we­des war we­ni­ger da­mit ein­ver­stan­den. „Na­tür­lich spie­len wir ei­nen Scheiß, aber dass man sich so aus­pfei­fen las­sen muss, ist scha­de“, sag­te er.

Das Tief der Schal­ker könn­te zu kei­nem schlech­te­ren Zeit­punkt kom­men. Die ent­schei­den­de Pha­se der Sai­son steht schließ­lich an. Der Rück­stand auf den Eu­ro­pa-Le­ague- Qua­li­fi­ka­ti­ons-Platz be­trägt be­reits acht Punk­te, und in dem von Eng­li­schen Wo­chen über­sä­ten Fe­bru­ar war­ten sie­ben wich­ti­ge Spie­le in drei Wett­be­wer­ben auf die Kö­nigs­blau­en. Hö­we­des warnt und fin­det deut­li­che Wor­te. „Wir sind voll­kom­men hin­ter den Er­war­tun­gen zu­rück und be­fin­den uns in ei­ner be­droh­li­chen Si­tua­ti­on“, sagt er.

Der Mo­nat star­tet für die Knap­pen am kom­men­den Sams­tag beim Re­kord­meis­ter in Mün­chen. Den letz­ten Schal­ker Sieg in der Al­li­anz Are­na gab es im DFB-Po­kal 2011, und mit der Ver­fas­sung von Frei­tag dürf­te sich dar­an nichts än­dern. Da­zu kom­men un­ter der Wo­che das DFB-Po­kal­spiel in Sand­hau­sen, ein Team, das aus­wärts sehr un­an­ge­nehm zu spie­len ist, was am Frei­tag auch Fortu­na Düs­sel­dorf bei der 0:3-Nie­der­la­ge ge­gen Sand­hau­sen mer­ken muss­te, so­wie die zwei Eu­ro­pa-Le­ague-Auf­ein­an­der­tref­fen mit PAOK Sa­lo­ni­ki. Al­les an­de­re als ein Schal­ker Wei­ter­kom­men ge­gen die Mann­schaft aus Grie­chen­land wä­re ein De­sas­ter. An den rest­li­chen Wo­che­n­en­den im Fe­bru­ar war­ten in Köln, Berlin und Hof­fen­heim di­rek­te Kon­kur­ren­ten um die in­ter­na­tio­na­len Plät­ze. Ge­gen al­le drei Teams ha­ben die Knap­pen in der Hin­run­de ei­ne Nie­der­la­ge kas­siert.

Das gro­ße Pro­blem der Kö­nigs­blau­en ist ak­tu­ell die man­geln­de Krea­ti­vi­tät in der Of­fen­si­ve. Ge­gen die Ein­tracht ver­such­ten es die Knap­pen man­gels Ein­falls­reich­tums fast aus­schließ­lich mit ho­hen Bäl­len auf Gui­do Burg­stal­ler. Der Win­ter-Zu­gang, der die Schal­ker schon in der Par­tie ge­gen In­gol­stadt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.