Sar­vo­da­ya hilft nach Flut in Sri Lan­ka

Der Ver­ein will Be­trof­fe­ne beim Wie­der­auf­bau ih­rer Häu­ser un­ter­stüt­zen.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

NEUSS (ja­si) Seit mehr als 30 Jah­ren küm­mert sich der Ver­ein Sar­vo­da­ya um be­dürf­ti­ge Men­schen in Sri Lan­ka. Die Stadt­ver­ord­ne­te Hei­de Broll, Vor­sit­zen­de des Ver­eins Sar­vo­da­ya Deutsch­land, bit­tet in die­sen Ta­gen je­doch be­son­ders um fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung.

Rund 500.000 be­trof­fe­ne Men­schen, mehr als 200 To­te und über 100 Ver­miss­te: Die Fol­gen der Re­gen­flu­ten in Sri Lan­ka sind er­schre­ckend. 15 von den ins­ge­samt 25 Di­strik­ten des Lan­des sind über­schwemmt und zer­stört wor­den. Meh­re­re tau­send Sol­da­ten sind im Ein­satz, um Be­woh­ner aus über­flu­te­ten Ge­bie­ten zu ret­ten. Au­ßer­dem wur­den Flug­zeu­ge und Boo­te los­ge­schickt, um Es­sen und Me­di­zin in ab­ge­schnit­te­ne Dör­fer zu brin­gen. Am Frei­tag hat­te ein Wir­bel­sturm mit hef­ti­gem Re­gen Erd­rut­sche und Über­schwem­mun­gen aus­ge­löst – die schwers­ten seit 14 Jah­ren. Ei­ne hal­be Mil­li­on Men­schen muss­ten ih­re Häu­ser ver­las­sen. Auch in Ban­gla­desch, wo­hin der Zy­klon in­zwi­schen wei­ter­ge­zo­gen ist, muss­ten fast 600.000 Men­schen in Si­cher­heit ge­bracht wer­den. Tau­sen­de Häu­ser wur­den zer­stört.

Sar­vo­da­ya kon­zen­triert sei­ne Hil­fe der­zeit auf die am meis­ten be­trof­fe­nen Di­strik­te – Co­lom­bo, Gam­pa­ha, Ka­lut­a­ra, Gal­le, Rath­na­pu­ra und Ke­gal­le. „Wir möch­ten den Men­schen dort hel­fen, ih­re Häu­ser wie­der auf­zu­bau­en. Vie­le der be­trof­fe­nen Ge­bie­te sind nur mit Boo­ten oder Flug­zeu­gen zu er­rei­chen“, sagt Hei­de Broll. Dar­un­ter be­fän­den sich auch ei­ni­ge Di­strik­te, die im Jahr 2004 be­reits von ei­nem Tsu­na­mi über­schwemmt wor­den wa­ren.

Wer den Men­schen in Sri Lan­ka hel­fen möch­te, kann sich per E-Mail an die Adres­se sar­vo­da­yaDE@gmx.de wen­den.

FO­TO: SAR­VO­DA­YA

Ein durch die Flu­ten zer­stör­tes Haus in Sri Lan­ka.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.