E-Bi­ke-La­de­sta­ti­on an Deich­stra­ße?

Be­zirks­aus­schuss dis­ku­tiert Ver­kehrs­fra­gen und Si­tua­ti­on in der Spar­kas­se.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

UE­DES­HEIM (-nau) Man fährt zwar nur drum­her­um, trotz­dem ist der CDU das, was im Zen­trum ei­ni­ger Kreis­ver­keh­re wu­chert, ein Dorn im Au­ge. Da macht der noch re­la­tiv neue Krei­sel im Schnitt­punkt von Tu­cher- und Fug­ger­stra­ße kei­ne Aus­nah­me. „Gru­se­lig“be­schreibt Ste­fan Cre­feld als Vor­sit­zen­der des Be­zirks­aus­schus­ses Ue­des­heim den An­blick. Die Po­li­tik macht sich da­für stark, Fir­men aus dem um­lie­gen­den Ge­wer­be­ge­biet als Pa­ten zu wer­ben, will aber auch dem Kreis Druck ma­chen. Denn der ist ei­gent­lich für die Pfle­ge zu­stän­dig.

Das The­ma Ver­kehr nahm in der jüngs­ten Sit­zung brei­ten Raum ein. So sprach sich auf An­trag der SPD ei­ne Mehr­heit da­für aus, die Pi­lot­pha­se mit den Test­park­flä­chen am Reck­berg zu ver­län­gern. Vor ei­ner end­gül­ti­gen Fest­le­gung sol­len auch Feu­er­wehr und Ret­tungs­dienst um ei­ne Ein­schät­zung ge­be­ten wer­den, weil es im Be­geg­nungs­ver­kehr mit grö­ße­ren land­wirt­schaft­li­chen Fahr­zeu­gen wirk­lich eng wer­den kann, sag­te Cre­feld.

In Sa­chen E-Mo­bi­li­tät brach­te die Ver­samm­lung Ue­des­heim eben­falls ein Pi­lot­pro­jekt in Stel­lung. Sie macht sich – von der CDU an­ge­sto­ßen – für die Ein­rich­tung ei­ner EBi­ke-La­de­sta­ti­on an der Deich­s­tra- ße stark. Der Stand­ort wer­de auch von der Stadt gut be­wer­tet, sagt Cre­feld, denn er liegt an der End­hal­te­stel­le der Bus­li­nie und fast un­mit­tel­bar am Rhein-Rad­weg. Rad­fah­rer, so ein wei­te­res Ar­gu­ment, könn­ten auch die „La­de-Pau­se“an­ge­nehm ge­stal­ten. Denn gleich ne­ben­an liegt das Lokal „Rhein­ter­ras­sen“.

Er­freu­li­ches hat­te die Ver­wal­tung in Sa­chen Bolz­platz mit­zu­tei­len. Weil die­ser auch als Kir­mes­platz ge­nutzt wird, war er vom Sa­nie­rungs­kon­zept aus­ge­spart wor­den. Nun soll die Ver­wal­tung ei­ne ge­eig­ne­te Stand­ortalter­na­ti­ve prü­fen.

Un­er­freu­lich war Cre­felds Bericht zur Spar­kas­se. Sei­nem Wunsch, in der zum Au­to­ma­ten­stand­ort re­du­zier­ten Fi­lia­le zu­min­dest stun­den­wei­se ei­nen Mit­ar­bei­ter ein­zu­set­zen, wer­de die Spar­kas­se nicht ent­spre­chen: So fass­te er die Ge­sprä­che zu­sam­men. Nächs­te Spar­kas­se mit Be­ra­tung bleibt die im fünf Ki­lo­me­ter ent­fern­ten Grimlinghausen.

ARCHIV: LBER

Die Spar­kas­se Ue­des­heim bleibt Au­to­ma­ten­fi­lia­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.