Ein­satz für die Euro­figh­ter aus Kaarst

Der Ska­ter­ho­ckey-Nach­wuchs der Crash Eagles spielt beim U16-Tur­nier in der Stadt­park­hal­le um die eu­ro­päi­sche Kro­ne.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT IM RHEIN-KREIS - VON DIRK SITTERLE

KAARST Die in der Ska­ter­ho­ckey­Bun­des­li­ga seit Wo­chen von Sieg zu Sieg mar­schie­ren­den Her­ren le­gen an die­sem Wo­che­n­en­de ei­ne Pau­se ein, Schlag­zei­len pro­du­zie­ren die Crash Eagles Kaarst, die An­fang Ju­li im Vier­tel­fi­na­le des deut­schen Po­kals beim Zweit­li­gis­ten Cre­fel­der SC II ran müs­sen, trotz­dem. Denn heu­te Abend um 19 Uhr be­ginnt mit der Er­öff­nungs­fei­er in der Stadt­park­hal­le der Eu­ro­pa­cup für Mann­schaf­ten der Al­ters­klas­se U16.

In Kaarst spie­len ab mor­gen zehn Teams aus sie­ben Na­tio­nen um den höchs­ten auf dem Kon­ti­nent zu ver­ge­ben­den Ver­ein­s­ti­tel. In der Aus­rich­tung von Gro­ßevents sind die Ad­ler zwar al­te Ha­sen, „doch auch, wenn das seit 2012 un­ser fünf­ter in­ter­na­tio­na­ler Wett­be­werb ist, ist das al­les an­de­re als Rou­ti­ne“, ver­si­chert Vor­stands­mit­glied Sa­scha Bel­lert. Und er ver­weist auf das ge­stie­ge­ne In­ter­es­se der Gäs­te aus dem be­freun­de­ten Aus­land an der Ver­an­stal­tung. So brin­gen die Zoran Fal­cons aus Is­ra­el und der SHC Ros­se­mai­son aus der Schweiz je­weils mehr als 50 An­hän­ger mit.

Ge­nau die­se bei­den Stamm­gäs­te zäh­len in Kaarst zum engs­ten Fa­vo­ri­ten­kreis. Be­reits das Er­öff­nungs­match des „Eu­ro-Cups“mor­gen Früh (8.30 Uhr) ge­gen die Zoran Fal­cons aus der Ha­fen­stadt TelAviv dürf­te den Crash Eagles zei­gen, wie weit es in die­sem Jahr für sie ge­hen kann. Im „Team West“aus Dä­ne­mark be­fin­det sich in der Vor­run­den-Grup­pe A, die der tra­di­tio­nell star­ke SHC Rol­ling Aven­ti­cum aus dem im Schwei­zer Kan­ton Waadt ge­le­ge­nen Avenches und die „Chip­py Trix­sters“aus dem bri­ti­schen Chip­ping Nor­ton in West Ox­fordshire ver­voll­stän­di­gen, noch ein wei­te­rer Kan­di­dat fürs Sie­ger­po­dest. Die Vor­run­de B füh­ren in den Co­pen­ha­gen Vi­kings und dem SHC Ros­se­mai­son aus der Schweiz zwei

„Das Tur­nier ist nicht al­lein aus reins­port­li­cher Sicht schon ein High­light“

Ge­org Ot­ten

Vor­sit­zen­der der Eagles

al­te Be­kann­te an, da­zu kom­men der Ös­ter­rei­chi­sche Meis­ter HC „Mad Dogs“Wie­ner Neu­stadt, die Lon­don Knightz und der Lo­kal­ri­va­le Cre­fel­der „Ska­ting Be­ars“SC.

Für Ge­org Ot­ten, Vor­sit­zen­der der Crash Eagles Kaarst, steht da­mit fest: „Die­se Teams bür­gen für Ska­ter­ho­ckey auf höchs­tem Ni­veau.“Wer ins De­tail geht, wird her­aus­fin­den, dass vie­le der bei der Nach­wuchs-Eu­ro ein­ge­setz­ten Ta­len­te spä­ter den Sprung in die Eli­teTeams ih­rer Klubs oder so­gar in die Na­tio­nal­mann­schaft ih­res Lan­des schaf­fen. Dar­über hin­aus hebt Ot­ten den ver­bin­den­den Cha­rak­ter der in­ter­na­tio­na­len Ver­an­stal­tung her­vor: „Das Tur­nier ist nicht nur aus sport­li­cher Sicht ein ab­so­lu­tes High­light für je­den Teil­neh­mer. Die jun­gen Sport­ler neh­men aus der Be­geg­nung mit Gleich­alt­ri­gen aus an- de­ren Na­tio­nen po­si­ti­ve und wert­vol­le Er­fah­run­gen mit. Und die braucht man ge­ra­de in die­sen so schwie­ri­gen Ta­gen mehr denn je.“

Um die Be­deu­tung der Sport­show für die Stadt Kaarst zu un­ter­strei­chen, fun­giert die stell­ver­tre­ten­de Bür­ger­meis­te­rin Ur­su­la Baum als Schirm­her­rin des „Eu­ro-Cups“. Im Rah­men der Er­öff­nungs­fei­er wird sie al­le zehn Teams in der Hal­le be­grü­ßen. Für die mu­si­ka­li­sche Be­glei­tung sorgt die Street­dan­ce­grup­pe der SG Kaarst un­ter der Lei­tung von Lui­sa War­zecha. Weil Ska­ter­ho­ckey in der Stadt die Sport­art Num­mer eins ist – in der ver­gan­ge­nen Sai­son stell­ten die Ad­ler den Deut­schen Vi­ze­meis­ter und hol­ten im Nach­wuchs­be­reich al­le drei na­tio­na­len Ti­tel –, geht Ot­ten da­von aus, „dass wir zu die­sem High­light ein vol­les Haus ha­ben wer­den.“

FO­TO: AD­LER

Das Trai­ner­ge­spann Mar­kus Pe­tau und To­bi­as Wolff mit den „U16-Euro­figh­tern“der Crash Eagles Kaarst.

Das of­fi­zi­el­le Pla­kat zum U16-Eu­ro­pa­po­kal­tur­nier der Crash Eagles Kaarst.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.