Nest­lé-Ak­ti­en­rück­kauf treibt den Kurs

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WIRTSCHAFT -

ZÜRICH (rtr) Die Nest­lé-An­le­ger ha­ben wohl­wol­lend auf das 20 Mil­li­ar­den Fran­ken schwe­re Ak­ti­en­rück­kauf­pro­gramm re­agiert. Die Ak­tie des welt­größ­ten Nah­rungs­mit­tel­kon­zerns leg­te in ei­nem schwa­chen Markt um rund 1,7 Pro­zent zu. Den neu­en streit­ba­ren Ak­tio­när, den Hed­ge­fonds Third Po­int, dürf­te das Schwei­zer Un­ter­neh­men da­mit nach Ein­schät­zung von Fonds­ma­na­gern aber wohl nicht zu­frie­den­stel­len kön­nen. Zwar war ein Ak­ti­en­rück­kauf ei­ne der zen­tra­len For­de­run­gen des Fonds um den Hed­ge­fonds-Ma­na­ger Da­ni­el Lo­eb. Die­ser hat­te dar­über hin­aus je­doch auch ei­nen ra­sche­ren Fir­men­um­bau und hö­he­re Ren­di­ten bei Nest­lé ge­for­dert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.