In­di­en ver­kauft Flug­li­nie Air In­dia

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WIRTSCHAFT -

NEU DELHI (dpa) Die in­di­sche Re­gie­rung will die staat­li­che Flug­ge­sell­schaft Air In­dia ver­kau­fen. Dar­auf ha­be sich das Ka­bi­nett im Grund­satz ge­ei­nigt, teil­te Fi­nanz­mi­nis­ter Arun Jait­ley in Neu Delhi mit. Es blieb zu­nächst of­fen, wie groß der ab­ge­sto­ße­ne An­teil sein soll. Ein Aus­schuss un­ter Jait­leys Vor­sitz soll ei­ner Mit­tei­lung zu­fol­ge die­se Fra­ge und wei­te­re Ein­zel­hei­ten ent­schei­den. Air In­dia – zu­sam­men mit der Luft­han­sa und an­de­ren Flug­li­ni­en Mit­glied des Bünd­nis­ses Star Al­li­an­ce – fährt seit Jah­ren ho­he Ver­lus­te ein und wird mit mil­li­ar­den­schwe­ren Staats­hil­fen ge­stützt. Pri­va­te Kon­kur­ren­ten mit güns­ti­ge­ren Prei­sen ma­chen Air In­dia An­tei­le am wach­sen­den Markt für In­lands­flü­ge strei­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.