Die­be an­geln mit Nuss-Nou­gat-Cre­me nach Geld

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

NORDSTADT (abu) Mit den Stä­ben ei­ner Ame­ri­ka­fah­ne und Nuss-Nou­gat-Cre­me ha­ben Ein­bre­cher in der Nacht zu Mitt­woch nach in ei­nem Tre­sor auf­be­wahr­ten Geld­schei­nen ge­an­gelt. Die Tä­ter wa­ren zwi­schen Di­ens­tag, 20 Uhr, und Mitt­woch, 9 Uhr, in das Holz­leit­ner-Elek­tro­f­ach­ge­schäft an der Ven­lo­er Stra­ße ein­ge­drun­gen. Die Un­be­kann­ten he­bel­ten ei­ne Tür auf und be­ga­ben sich an­schlie­ßend in die Bü­ro­räu­me. Das teil­te die Po­li­zei ges­tern mit. In den Bü­ro­räu­men ver­such­ten die Ein­bre­cher, ei­nen Tre­sor zu öff­nen – was ih­nen al­ler­dings nur ei­nen Spalt breit ge­lang. Al­ler­dings er­wie­sen sich die Tä­ter als krea­tiv.

Sie nah­men sich ei­ne Ame­ri­ka­fah­ne, die sich in den Bü­ro­räu­men be­fand, und bra­chen den Fah­nen­stab ent­zwei. „Die Fah­ne hat­te ein Kol­le­ge aus sei­nem USA-Ur­laub mit­ge­bracht“, er­klär­te der Markt­lei­ter des Elek­tro­f­ach­ge­schäfts ges­tern auf An­fra­ge un­se­rer Re­dak­ti­on. Die zer­bro­che­nen Stä­be der Fah­ne tauch­ten die Ein­bre­cher in ein Glas mit Nuss-Nou­gat-Cre­me, das sie aus der klei­nen Mit­ar­bei­ter-Kü­che des Ge­schäfts nah­men. Mit der kleb­ri­gen Sub­stanz an den Fah­nen­stä­ben an­gel­ten sie dann nach Geld­schei­nen aus dem Tre­sor – zu­min­dest teil­wei­se er­folg­reich. Zu­dem lie­ßen sie ei­nen Staub­sau­ger- Ro­bo­ter mit­ge­hen. Zur Hö­he des ent­stan­de­nen Scha­dens gab es ges­tern kei­ne An­ga­ben.

Die Po­li­zei bit­tet Zeu­gen, die ver­däch­ti­ge Be­ob­ach­tun­gen in Tat­ort­nä­he ge­macht ha­ben, sich an das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 22 un­ter der Te­le­fon­num­mer 02131 3000 zu wen­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.