Olymp setzt auf deut­lich teu­re­re Pro­duk­te

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WIRTSCHAFT -

BIE­TIG­HEIM-BIS­SIN­GEN (dpa) Der Hem­den­her­stel­ler Olymp will sich mit deut­lich teu­re­ren Pro­duk­ten neue Kun­den­krei­se er­schlie­ßen. Die Händ­ler hät­ten ent­spre­chen­den Be­darf si­gna­li­siert, dem kom­me man nun mit ei­ner zu­sätz­li­chen Pro­dukt­li­nie nach, sag­te ein Spre­cher. Bis­her liegt die Preis­span­ne für Olym­pHem­den bei 40 bis 60 Eu­ro, die Hem­den der neu­en Li­nie sol­len 90 bis 120 Eu­ro kos­ten. Das Mit­tel­klas­se-Seg­ment, zu dem Olymp bis­her ge­hört, hat im Tex­til­han­del ei­nen schwe­ren Stand, man­che Fir­men set­zen be­wusst auf bil­li­ge Mas­sen­wa­re oder auf Lu­xus-Gü­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.