Volks­wa­gen soll Haupt­spon­sor des DFB wer­den

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT -

FRANK­FURT/M. (gic) Der Au­to­mo­bil­kon­zern Volks­wa­gen soll neu­er Haupt­spon­sor des Deut­schen Fuß­ball-Bun­des (DFB) wer­den. Nach mehr als 45-jäh­ri­ger Part­ner­schaft hat sich der Ver­band dem Ver­neh­men nach ge­gen ei­ne Ver­län­ge­rung der Zu­sam­men­ar­beit mit Mer­ce­des ent­schie­den. Dar­über be­rich­te­ten zu­erst die „Frank­fur­ter All­ge­mei­ne Zei­tung“und „Ki­cker“. Nach In­for­ma­tio­nen un­se­rer Re­dak­ti­on sind die Ver­hand­lun­gen weit­ge­hend ab­ge­schlos­sen. Nach der Prä­sen­ta­ti­on bei­der Un­ter­neh­men hat sich die Ver­bands­spit­ze deut­lich für ei­nen Wech­sel zu Volks­wa­gen aus­ge­spro­chen. Ei­ni­ge Mit­glie­der im DFBPrä­si­di­um wa­ren al­ler­dings nicht be­son­ders er­freut dar­über, aus den Me­di­en über den Stand der Ge­sprä­che zu er­fah­ren. Ei­ne off­zi­el­le Be­schluss­vor­la­ge ha­ben die Funk­tio­nä­re bis­lang nicht vor­ge­legt be­kom­men.

„Es ist de­fi­ni­tiv noch kei­ne Ent­schei­dung in dem Aus­schrei­bungs­ver­fah­ren ge­fal­len“, sagt DFB-Ge­ne­ral­se­kre­tär Fried­rich Cur­ti­us auf An­fra­ge des Sport-In­for­ma­ti­ons­Di­ens­tes (sid). Der Ver­trag mit dem Daim­ler-Kon­zern läuft bis En­de 2018. Ei­ne end­gül­ti­ge Ent­schei­dung soll bei der DFB-Prä­si­di­ums­sit­zung am 14. Ju­li fal­len. Dann soll auch of­fi­zi­ell be­kannt­ge­ben wer­den, dass Volks­wa­gen wei­ter­hin als Haupt­spon­sor den DFB-Po­kal un­ter­stützt. Noch vor zwei Jah­ren hat­te das Un­ter­neh­men im Rah­men der Die­selAf­fä­re an­ge­kün­digt, den na­tio­na­len Wett­be­werb nicht wei­ter zu fi­nan­zie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.