JeKits-Pro­jekt soll kon­se­quent wei­ter ent­wi­ckelt wer­den

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

NEUSS (NGZ) Bei ei­nem Tref­fen zum Ju­bi­lä­um des vor zehn Jah­ren aus der Tau­fe ge­ho­be­nen Pro­gramms „Je­dem Kind sei­ne Stim­me“hat der Bei­rat ei­ne Bilanz ge­zo­gen und ei­nen Blick in die Zu­kunft un­ter­nom­men. Zum ei­nen sei man zu­frie­den ob der Er­fol­ge. Ge­nannt wur­den die ho­he Nach­fra­ge sei­tens der Grund­schu­len, ei­ne hun­dert­pro­zen­ti­ge Flä­chen­ab­de­ckung und da­mit „ech­te kul­tu­rel­le Teil­ha­be für al­le Kin­der“so­wie der Ge­winn des ers­ten Bun­des­prei­ses „Kin­der zum Olymp!“im Jahr 2011. Doch der Blick in die Ver­gan­gen­heit soll nur die Brü­cke in die Zu­kunft des Pro­gramms schla­gen. Mit Ver­tre­tern von Stadt und Mu­sik­schu­le wur­den Ide­en für die Wei­ter­ent­wick­lung des An­ge­bots dis­ku­tiert. Die Ver­knüp­fung mit dem neu­en Lan­des­pro­gramm „JeKits“(Je­dem Kind In­stru­ment, Tan­zen, Singen) soll sinn­voll ge­stal­tet wer­den. Bis zum Herbst 2018 sol­len al­le Neus­ser Grund­schu­len auch am JeKits-Pro­gramm teil­neh­men kön­nen, das dann „Je­dem Kind sei­ne Stim­me“fort­führt, fi­nan­zi­ell ab­si­chert und auch in Tei­len er­setzt. Für Mu­sik­schul­lei­ter Hol­ger Mül­ler ist dies ei­ne sinn­vol­le und not­wen­di­ge Per­spek­ti­ve für die Grund­schu­len in Neuss: „Das Mit­ein­an­der zwei­er Pro­gram­me ist kom­pli­ziert zu or­ga­ni­sie­ren, aber für die Kin­der ein ech­ter Mehr­wert, da bei­des sich sehr gut er­gänzt und die Fi­nan­zie­rung von JeKits durch ei­ne Stif­tung des Lan­des lang­fris­tig ge­si­chert ist.“Ne­ben stra­te­gi­schen Über­le­gun­gen für die Zu­kunft wur­de der Bei­rat auch über den Zwi­schen­stand der Ak­ti­on „Singen tut gut“in­for­miert. Seit acht Jah­ren singen Grund­schul­klas­sen da­bei im­mer wie­der in Se­nio­ren­hei­men, Kran­ken­häu­sern und Kin­der­gär­ten. Die Ak­tio­nen wer­den mit selbst­ge­mal­ten Bil­dern und ei­ge­nen Tex­ten do­ku­men­tiert. Bei der ach­ten Auf­la­ge wirk­ten 60 Klas­sen und mehr als 1500 Schü­ler mit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.