Um­welt­mi­nis­te­rin will Steu­er­pri­vi­leg für Die­sel be­en­den

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - VORDERSEITE -

BER­LIN (RP) Bun­des­um­welt­mi­nis­te­rin Bar­ba­ra Hend­ricks hat sich da­für aus­ge­spro­chen, die Steu­er­pri­vi­le­gi­en für Die­sel ab­zu­schaf­fen. „Der Die­sel hat ei­ne steu­er­li­che Be­vor­zu­gung nur ver­dient, wenn er sein Um­welt­ver­spre­chen ein­hält“, sag­te Hend­ricks un­se­rer Re­dak­ti­on. Die SPD-Po­li­ti­ke­rin füg­te hin­zu: „Im Mo­ment sieht es nicht da­nach aus.“Wenn die Steu­er für Die­sel­kraft­stoff stei­ge, soll­te et­wa die Strom­steu­er sin­ken, die auf­grund stei­gen­der An­tei­le er­neu­er­ba­rer Ener­gi­en so nicht mehr ver­nünf­tig sei, sag­te Hend­ricks. Sie üb­te zu­dem Kri­tik an Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Wolf­gang Schäu­b­le (CDU). „Ich hal­te es für grund­falsch, auf jeg­li­che Art von Steu­er­po­li­tik zu ver­zich­ten, wie es Herr Schäu­b­le seit acht Jah­ren tut.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.