Neue Ta­fel be­grüßt die Be­su­cher von Frim­mers­dorf

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - GREVENBROICH -

FRIM­MERS­DORF (NGZ) An der Fran­ken­stra­ße hat der Obst- und Gar­ten­bau­ver­ein jetzt ei­ne wei­te­re Ta­fel auf­ge­stellt, die Be­su­cher des Dor­fes Frim­mers­dorf herz­lich will­kom­men heißt. „Sie soll nicht nur den Na­men un­se­res Or­tes her­vor­he­ben, son­dern auch auf die eins­ti­ge Ei­gen­stän­dig­keit hin­wei­sen“, sagt Vor­stands­mit­glied Hu­bert Nel­len.

So deu­tet der Ad­ler auf der Ein­fahrt­sei­te der Ta­fel auf das ehe­ma­li­ge Wap­pen der Ge­mein­de Frim­mers­dorf hin, die 1975 zu ei­nem Stadt­teil von Grevenbroich wur­de. Die­ses Em­blem ist über die Jahr- zehn­te hin­weg nicht in Ver­ges­sen­heit ge­ra­ten, denn vie­le Frim­mers­dor­fer Ver­ei­ne tra­gen es noch auf ih­ren Fah­nen oder Brief­köp­fen. Auf der Rück­sei­te des Schil­des ist ein Lä­cheln zu se­hen: Ein knall­gel­bes Smi­ley steht für ein freund­li­ches Wie­der­se­hen, ver­bun­den mit dem Hin­weis auf ei­ne „Gu­te Fahrt“.

Die Idee für die mitt­ler­wei­le zwei­te Ta­fel wur­de vom Vor­stand des Obst- und Gar­ten­bau­ver­eins ein­stim­mig be­schlos­sen. Ent­wurf und Kon­struk­ti­ons­dar­stel­lung stam­men aus der Fe­der des zwei­ten Ge­schäfts­füh­rers Hu­bert Nel­len. Mit den Schil­dern – die über Mit­glieds­bei­trä­ge und Spon­so­ren­gel­dern fi­nan­ziert wur­den – will die 1920 ge­grün­de­te Ge­mein­schaft ei­nen Bei­trag zur Dorf­ver­schö­ne­rung leis­ten.

Der Obst- und Gar­ten­bau­ver­ein un­ter der Lei­tung von Heinz Hoch­hau­sen setzt sich be­reits seit lan­gem mit gro­ßem En­ga­ge­ment für Frim­mers­dorf ein. So hat er im ver­gan­ge­nen Jahr be­reits die drit­te Wan­der­schutz­hüt­te er­rich­tet, zu­dem wur­de die Weih­nachts­be­leuch­tung er­wei­tert. Dar­über hin­aus be­tei­ligt sich der Verein re­gel­mä­ßig am Wett­be­werb „Un­ser Dorf hat Zu­kunft“. Beim Kreis­wett­be­werb, der An­fang die­ses Mo­nats ab­ge­schlos­sen wur­de, er­reich­ten die Frim­mers­dor­fer ei­nen gu­ten, im­mer­hin mit 400 Eu­ro do­tier­ten drit­ten Preis.

FOTO: H. NEL­LEN

Be­su­cher von Frim­mers­dorf wer­den jetzt herz­lich be­grüßt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.