Regina-Mes­ter-Trio spielt sich warm

Vor al­lem im zwei­ten Teil des Kon­zerts im Ro­ma­ne­um hat das Trio sei­ne Li­nie ge­fun­den.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KULTUR IN NEUSS - VON MARTIN LAURENTIUS

NEUSS Sie sei schon froh, dass doch ein paar mehr als nur sie­ben oder acht Leu­te zum Kon­zert ge­kom­men sei­en, mein­te die Sän­ge­rin Regina Mes­ter in ih­rer Be­grü­ßung der rund 30 Zu­hö­rer im Pau­li­ne-Sels-Saal: „Aber das ist nor­mal im Jazz, dass nur we­ni­ge Jazz­kon­zer­te be­su­chen.“Zweck­op­ti­mis­mus? Kei­nes­wegs: Mes­ter, die klas­si­sches Kla­vier und Ge­sang an der Robert-Schu­mann-Hoch­schu­le in Düsseldorf stu­diert hat­te, be­vor sie sich im hol­län­di­schen Den Haag zur Jazz­sän­ge­rin aus­bil­den ließ und als Leh­re­rin an der Mu­sik­schu­le Neuss ar­bei­tet, ist Rea­lis­tin: Jazz ist eben ei­ne Ni­schen­mu­sik.

Mit „My Fa­vou­rite Songs“hat Mes­ter ihr Kon­zert mit dem Pia­nis­ten Martin Sas­se und dem Bas­sis­ten Martin Gja­ko­nov­ski über­schrie­ben. Die­se Über­schrift hat sie be­wusst an den Broad­way-Song „My Fa­vou­rite Things“aus dem Mu­si­cal „The Sound Of Mu­sic“von 1959 an­ge- Ich - Ein­fach Un­ver­bes­ser­lich 3 3D, Gre­fiKi­no­cen­ter: 15, 17.15, 20 Uhr. UCI Ki­no­welt Neuss: 14.30, 17, 20.30, 23.15 Uhr. In Zei­ten des ab­neh­men­den Lichts, Hitch: 19 Uhr. Over­dri­ve, UCI Ki­no­welt Neuss: 23 Uhr. Pi­ra­tes of the Ca­rib­be­an: Sa­la­zars Ra­che, Gre­fi-Ki­no­cen­ter: 20.15 Uhr. UCI Ki­no­welt Neuss: 16.45 Uhr. Spi­der-Man: Ho­me­co­m­ing, UCI Ki­no­welt Neuss: 13.45 Uhr. Spi­der-Man: Ho­me­co­m­ing 3D, Gre­fi-Ki­no­cen­ter: 14.15, 17, 20 Uhr. UCI Ki­no­welt Neuss: 17, 19.30, 23.15 Uhr. The Boss Ba­by, Gre­fi-Ki­no­cen­ter: 15.15 Uhr. Trans­for­mers: The Last Knight, Gre­fi-Ki­no­cen­ter: 17.15, 20.15 Uhr. UCI Ki­no­welt lehnt. Denn selbst als Jazz­sän­ge­rin aus Deutsch­land sieht sie sich in der Tra­di­ti­on mit den Alt­vor­de­ren der swin­gen­den Im­pro­vi­sa­ti­ons­mu­sik aus dem Sü­den der USA. Ähn­lich wie die­se be­trach­tet auch sie das „Gre­at Ame­ri­can Song­book“, ein Kom­pen­di­um mit ame­ri­ka­ni­schen Lied­klas­si­kern wie eben „My Fa­vou­rite Songs“, als Fun­dus, aus dem sie für ei­ge­nes Re­per­toire schöpft.

Im zwei­ten Teil des Kon­zerts konn­te das Regina Mes­ter Trio über­zeu­gen. Nicht, dass im ers­ten Teil das Kon­zept die­ses Tri­os, sich als Jazz­mu­si­ker un­ter an­de­rem ame­ri­ka­ni­sche Song­klas­si­ker ein­zu­ver­lei­ben, nicht funk­tio­niert hät­te. Doch erst nach der Pau­se schie­nen die drei Mu­si­ker ih­re Li­nie ge­fun­den zu ha­ben. Wenn Gja­ko­nov­ski mit sei­nem war­men, hol­zi­gen Ton auf dem Kon­tra­bass prä­zi­se das rhyth­mi­sche Fun­da­ment legt und Sas­se auf dem Neuss: 16.30 Uhr. Trans­for­mers: The Last Knight 3D, UCI Ki­no­welt Neuss: 20, 23 Uhr. Won­der Wo­man, UCI Ki­no­welt Neuss: 16.30 Uhr. Won­der Wo­man 3D, UCI Ki­no­welt Neuss: 19.30 Uhr.

ADRES­SEN:

Ci­ne­p­lex Dor­ma­gen ist zur­zeit ge­schlos­sen. Gre­fi-Ki­no­cen­ter, Grevenbroich, Ost­wall 31, Te­le­fon: 02181 8185518. Hitch, Neuss, Ober­stra­ße 95, Te­le­fon: 02131 940002. UCI Ki­no­welt Neuss, Neuss, Bat­te­rie­stra­ße 7, Te­le­fon: 02131 23800. Flü­gel mit glei­cher­ma­ßen kraft­vol­lem wie fi­li­gra­nem An­schlag den ak­kor­di­schen Raum ab­steckt, dann hat Mes­ter Platz für ih­re aus­drucks­star­ke Alt­stim­me.

Mal sind die drei Mu­si­ker nah dran am Ori­gi­nal – wie zum Bei­spiel im Jazz­stan­dard „I Thought About You“, den sie hart auf den Punkt swin­gend in­ter­pre­tie­ren. Mal ent­fer­nen sie sich weit vom Ur­sprung – wie et­wa in „Round About Mid­ni­ght“: Das kom­ple­xe, har­mo­ni­sche Ge­rüst die­ser Bal­la­de des Ho­he­pries­ters des mo­der­nen Jazz, The­lo­nious Monk, wird auf ei­nen prä­gnan­ten Riff re­du­ziert und im mitt­le­ren Tem­po fast ro­ckig ge­spielt.

Das Kon­zert im Pau­li­ne-Sels-Saal wur­de üb­ri­gens mit­ge­schnit­ten und soll dem­nächst auf CD er­schei­nen. In­ter­es­sant für die­je­ni­gen, die im Ro­ma­ne­um nicht da­bei sein konn­ten!?

ARCHIVBILD

Jazz­sän­ge­rin Regina Mes­ter un­ter­rich­tet auch an der Mu­sik­schu­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.