Schei­ben­schüt­zen mar­schie­ren mit

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

Die Schei­ben­schüt­zen wer­den auch in die­sem Jahr am Neus­ser Bür­gerSchüt­zen-Fest teil­neh­men. Bei der Er­öff­nungs­ver­samm­lung des Zu­ges ga­ben die Mit­glie­der jetzt grü­nes Licht. Rund 100 Gäs­te konn­te Ma­jor Hans-Pe­ter Zil­sam Schei­ben­stand be­grü­ßen und ein ein­hel­li­ges „Zo­gZog“ver­neh­men. Un­ter ih­nen be­fan­den sich nicht nur Schei­ben­schüt­zen, son­dern auch Mit­glie­der aus an­de­ren Korps. Schüt­zen­kö­nig Chris­toph Napp-Saar­bourg, Prä­si­dent Tho­mas Ni­ckel – der auch ei­ni­ge Wor­te an die Gäs­te rich­te­te – und Ko­mi­te­e­mit­glie­der wieMar­tin Fle­cken un­dMar­kus Jan­sen nah­men un­ter an­de­rem eben­falls teil. Mu­si­ka­lisch wur­de die Ver­an­stal­tung tra­di­tio­nell be­glei­tet vom Mu­sik­ver­ein Holz­heim. „Es ist im­mer ei­ne lau­ni­ge Ver­an­stal­tung“, sagt Zils. Durch die vie­len – auch mu­si­ka­li­schen – Pau­sen hät­ten die Gäs­te zahl­rei­che Ge­le­gen­hei­ten, sich aus­zu­tau­schen. „Es nicht nicht von An­fang bis En­de ei­ne ganz of­fi­zi­el­le Ver­an­stal­tung“, be­tont der Ma­jor. Doch auch ei­ni­ge Be­för­de­run­gen und ein per­so­nel­ler Wech­sel wur­den bei der Er­öff­nungs­ver­samm­lung ver­kün­det. So wur­den Die­ter Ho­e­gen zum Leut­nant un­dMicha­el Breu­erz­um Feld­we­bel be­för­dert. Der lang­jäh­ri­ge Fah­nen­trä­ger Jür­gen Dros­sard schei­det aus der Fah­nen­grup­pe aus. Sie wird er­gänzt durch Eck­hard Ver­beek. Der lang­jäh­ri­ge Spieß Axel Schultz wur­de zu­dem zum St­abs­feld­we­bel be­för­dert. ja­si

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.