Boll be­grüßt Zeit­be­gren­zung

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT -

JOHOR BAHRU (sid) Deutsch­lands Tisch­ten­nis-Star Timo Boll (Düs­sel­dorf) hat nach den ers­ten bei­den Tur­nie­ren der T2 Asi­an Pa­ci­fic Ta­ble Tennis Le­ague (T2APAC) die erst­mals ein­ge­setz­te Spiel­zeit­be­gren­zung po­si­tiv be­wer­tet. „Das macht es für uns Spie­ler zwar ein we­nig stres­si­ger, auf der an­de­ren Sei­te je­doch auch un­ge­mein span­nend“, sag­te der Re­kord­eu­ro­pa­meis­ter im ma­lay­si­schen Johor. Bei der mit 1,75 Mil­lio­nen Eu­ro do­tier­ten Se­rie dau­ern die Mat­ches zwi­schen den Spie­lern von ins­ge­samt vier Teams le­dig­lich 24 Mi­nu­ten. Für die Ge­samt­wer­tun­gen in den Ka­te­go­ri­en Mann­schaft und Ein­zel zäh­len ge­won­ne­ne Sät­ze ei­nes Ein­zel­matches und nicht wie üb­lich Mat­ches. Boll fin­det das aus­ge­spro­chen gut.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.