Schlä­ge­rei zwi­schen Fuß­ball­fans in der Alt­stadt

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - LANDESHAUPTSTADT DÜSSELDORF -

(tb) Vor dem iri­schen Pub O’Reil­lys ist es am Sams­tag­abend zu ei­ner Schlä­ge­rei un­ter vie­len Fuß­ball­fans ge­kom­men. Laut Zeu­gen­aus­sa­gen stand vor dem Lo­kal an der Mut­terEy-Stra­ße zur Tat­zeit um kurz vor halb neun ei­ne grö­ße­re Grup­pe von Fans des eng­li­schen Fuß­ball-Zweit­li­gis­ten As­ton Vil­la. Die­se wa­ren zu­vor Zu­schau­er bei ei­nem Vor­be­rei­tungs­spiel ge­gen den MSV Duis­burg ge­we­sen und woll­ten den Abend bei ei­nem Bier in der Alt­stadt aus­klin­gen las­sen.

Plötz­lich sol­len min­des­tens 25 Per­so­nen aus Rich­tung Andre­as­stra­ße an­ge­rannt ge­kom­men sein. Sie hät­ten un­mit­tel­bar die Gäs­te des Lo­kals an­grif­fen. Es ent­stand nach An­ga­ben ei­ner Po­li­zei­spre­che­rin ei­ne kur­ze, aber hef­ti­ge Schlä­ge­rei. Bei der Aus­ein­an­der­set­zung sind auch Ti­sche, Stüh­le und Gläser ge­wor­fen wor­den. Bei Ein­tref­fen der Po­li­zei flüch­te­te die „An­grei­f­er­grup­pe“. Bei die­sen Be­tei­lig­ten soll es sich um An­hän­ger der Fortu­na und des bel­gi­schen Fuß­ball­clubs „Sporting Char­le­roi“ge­han­delt ha­ben.

Acht Män­ner konn­ten von den Po­li­zei­kräf­ten in Ge­wahr­sam ge­nom­men wer­den. Ein Ver­däch­ti­ger wur­de vor­läu­fig fest­ge­nom­men, da sei­ne Iden­ti­tät von den Po­li­zei­be­am­ten nicht vor Ort fest­ge­stellt wer­den konn­te. Ent­spre­chen­de An­zei­gen we­gen ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung, Be­tei­li­gung an ei­ner Schlä­ge­rei, Wi­der­stand und Sach­be­schä­di­gung wur­den ge­fer­tigt. Die wei­te­ren Er­mitt­lun­gen dau­en an nach An­ga­ben der Po­li­zei­spre­che­rin ges­tern Abend noch an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.