La­den­dieb hat vor der Tat He­ro­in kon­su­miert

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KRUSCHEL ERKLÄRT’S -

NEUSS/MÖN­CHEN­GLAD­BACH (NGZ) Ein in Neuss ge­mel­de­ter Mann ist von der Po­li­zei in Mön­chen­glad­bach nach ei­nem Dieb­stahl vor­läu­fig fest­ge­nom­men wor­den. Der 33Jäh­ri­ge, der we­gen Ei­gen­tums- und Dro­gen­de­lik­ten be­reits po­li­zei­lich in Er­schei­nung ge­tre­ten ist, hat­te am Sams­tag in ei­nem Dis­coun­ter elf Beu­tel Pis­ta­zi­en mit­ge­hen las­sen. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, hat der Mann die Tat bei der Ver­neh­mung zu­ge­ge­ben. Da er an­gab, He­ro­in kon­su­miert zu ha­ben, wur­de von ihm zu­sätz­lich ei­ne Blut­pro­be ge­nom­men. Zwei Zeu­gen hat­ten den Mann ver­folgt und nach ei­nem Ger­an­gel bis zum Ein­tref­fen der Po­li­zei fest­ge­hal­ten. Al­le Be­tei­lig­ten tru­gen Bles­su­ren da­von. Der 33-Jäh­ri­ge wur­de nach dem Ab­schluss der po­li­zei­li­chen Maß­nah­men und nach Rück­spra­che mit der Staats­an­walt­schaft wie­der ent­las­sen. Ge­gen ihn wur­de ein Straf­ver­fah­ren we­gen räu­be­ri­schen Dieb­stahls ein­ge­lei­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.