Deut­sche Bahn er­höht Fahr­prei­se

Nordwest-Zeitung - - VORDERSEITE -

BERLIN/DPA – Kun­den der Deut­schen Bahn müs­sen von Mit­te De­zem­ber an mehr für ih­re Fahr­schei­ne be­zah­len. Im Fern­ver­kehr wer­den Ti­ckets ohne Zug­bin­dung zum Fl­ex­preis – dem frü­he­ren Nor­mal­preis – 1,9 Pro­zent teu­rer. Durch­schnitt­lich stei­gen die Prei­se um 1,3 Pro­zent, hieß es am Frei­tag. Die Bahn bit­tet be­son­ders Stamm­kun­den stär­ker zur Kas­se: Stre­cken­zeit­kar­ten wer­den 3,9 Pro­zent teu­rer, die Bahn­card 100 ver­teu­ert sich um 2,4 Pro­zent in der zwei­ten und um 2,9 Pro­zent in der ers­ten Klas­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.