Das gro­ße Fi­na­le

Nordwest-Zeitung - - MEINUNG - VON NORBERT W;HN

Küh­ne Flü­ge ins All, Ero­be­rung der Ster­ne und Auf­bruch zu neu­en Wel­ten: Die Raum­fahrt, ob be­mannt oder ohne As­tro­nau­ten an Bord, bleibt fas­zi­nie­rend. Erst recht, wenn ei­ne his­to­ri­sche Di­men­si­on da­hin­ter steckt wie jetzt das En­de der er­folg­rei­chen Mis­si­on der Son­de „Ro­set­ta“.

Es ist ei­ne der spek­ta­ku­lärs­ten Mis­sio­nen der un­be­mann­ten Raum­fahrt, die man ohne zu über­trei­ben mit der Mond­lan­dung von Apol­lo 11 ver­glei­chen könn­te – zu­min­dest in Eu­ro­pa. „Ro­set­ta“hat un­ser Wissen über Ko­me­ten und die Welt enorm er­wei­tert. Sie ist ein­zig­ar­tig – noch nie zu­vor in der Ge­schich­te der Raum­fahrt ist ei­ne Lan­dung auf ei­nem Ko­me­ten ge­lun­gen.

Ko­me­ten sind Üb­rig­ge­blie­be­ne aus Zei­ten al­len An­fangs. In ih­nen la­gert das Ur­sprungs­ma­te­ri­al un­se­rer Welt. Letzt­lich steht die Fra­ge im Raum, wo­her die Grund­la­gen des Le­bens stam­men. Wir sind der Ant­wort dank die­ser kos­mi­schen Leis­tung ein Stück nä­her­ge­kom­men. Ei­ne weitere Er­kennt­nis: Eu­ro­pa kann Raum­fahrt und muss nicht nur als Ju­ni­or­part­ner der Na­sa in Er­schei­nung tre­ten.

@Den Au­tor er­rei­chen Sie un­ter Wahn@in­fo­au­tor.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.