BAOßER ER­FAH­RUNGS­SCHATZ IM HOCH­SCHUL-ALL­TAG

Nordwest-Zeitung - - IM NORDWESTEN -

Prof. Dr. Dr. Hans Micha­el Pi­per ist seit 1. Au­gust 2015 Prä­si­dent der Carl von Os­sietz­ky Uni­ver­si­tät Ol­den­burg. Er stu­dier­te Me­di­zin, Phy­sik und Phi­lo­so­phie an der Uni­ver­si­tät Göt­tin­gen. Pi­per pro­mo­vier­te in Me­di­zin so­wie Phi­lo­so­phie

und ha­bi­li­tier­te sich im Fach Phy­sio­lo­gie.

Von 2008 bis 2014 war er Rek­tor der Uni­ver­si­tät Düsseldorf, da­nach Di­rek­tor des In­sti­tuts für Mo­le­ku­la­re Me­di­zin III des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums Düsseldorf.

Als Wis­sen­schaft­ler en­ga­gier­te er sich als Initia­tor oder Mit­glied ver­schie­de­ner For­schungs­ver­bün­de der Deut­schen For­schungs­ge­mein­schaft (vom Gra­du­ier­ten­kol­leg bis zu ei­nem Ex­zel­lenz­clus­ter) und war Fach­kol­le­gi­at der DFG.

BILD: HAUKE-CHRIS­TI­AN DITTRICH

Prä­si­dent der Uni­ver­si­tät Ol­den­burg, Prof. Dr. Dr. Hans Micha­el Pi­per

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.