„Gülle­tou­ris­mus“an­ge­pran­gert

NITRATBELASTUNG Um­welt­schüt­zer for­dern Dün­ge­rechts­no­vel­le

Nordwest-Zeitung - - VORDERSEITE - VON AN­NE-BEATRICE CLASMANN

BER­LIN – Um­welt­schüt­zer schla­gen Alarm. An im­mer mehr Or­ten in Deutsch­land ist die Nitratbelastung zu hoch. Das liegt auch am „Gülle­tou­ris­mus“et­wa aus den Nie­der­lan­den. Bis­lang hat nie­mand ei­nen kom­plet­ten Über­blick dar­über, wie viel Gül­le nach Deutsch­land ge­karrt wird. Die ein­zi­gen Hin­wei­se sind Da­ten aus den Nie­der­lan­den. Laut BUND ist dar­aus er­sicht­lich, dass 2015 rund 60 000 Lkw mit Gül­le nach Deutsch­land trans­por­tiert wur­den.

In Nie­der­sach­sen hat Agrar­mi­nis­ter Chris­ti­an Mey­er (Grü­ne) die Gül­le-Im­por­te durch ei­nen Er­lass er­schwert. Der wich­tigs­te He­bel ist aus Sicht von Um­welt­po­li­ti­kern je­doch die Dün­ge­rechts­no­vel­le, über der die Bun­des­re­gie­rung schon seit zwei Jah­ren brü­tet. Der­zeit wür­den An­mer­kun­gen der EU ge­prüft, heißt es aus Ber­lin.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.