Ent­füh­rungs­fall in­spi­rier­te Fiel­ding

Nordwest-Zeitung - - KULTUR -

MÜN­CHEN/ DPA – Die ka­na­di­sche Kri­mi-Au­to­rin Joy Fiel­ding zieht in ih­rem­neu­en Ro­man „Die Schwes­ter“Par­al­le­len zum Fall der klei­nen Mad­die McCann aus En­g­land. Die 71-Jäh­ri­ge er­zählt die Ge­schich­te ei­nes Ehe­paa­res, des­sen Toch­ter im Ur­laub aus ei­nem Ho­tel­zim­mer ver­schwin­det. 15 Jah­re spä­ter mel­det sich te­le­fo­nisch ei­ne jun­ge Frau, die be­haup­tet, die ver­miss­te Toch­ter zu sein.

„Der ech­te Fall hat den An­stoß für mei­ne Ge­schich­te ge­ge­ben“, sag­te Fiel­ding jetzt im In­ter­view. „Die Idee, wie ein Kind ent­führt wird, wäh­rend die El­tern beim Es­sen sit­zen.“Der Rest sei Fik­ti­on. Kon­takt mit dem Ehe­paar McCann ha­be sie nicht ge­habt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.