Löw warnt vor er­höh­ter Tur­nier­be­las­tung

FUß­BALL Bun­des­trai­ner ver­sam­melt DFB-Mann­schaft – Na­ti­ons Le­ague ab 2018

Nordwest-Zeitung - - SPORT - VON JENS MENDE

BER­LIN – Joachim Löw gönnt sei­nen 22 ein­ge­la­de­nen Spie­lern erst noch ein paar freie Ta­ge. Erst an die­sem Mitt­woch star­tet der Bun­des­trai­ner die Vor­be­rei­tung auf den nächs­ten Län­der­spiel-Dop­pel­pack des Welt­meis­ters – das ist un­ge­wöhn­lich. Nur drei Ta­ge nach dem Tref­fen in Ham­burg steht eben­dort an die­sem Sams­tag (20.45 Uhr/ RTL) das WM-Qua­li­fi­ka­ti­ons­match ge­gen Tsche­chi­en an, am Di­ens­tag, 11. Ok­to­ber (20.45 Uhr/RTL), geht es in Han­no­ver ge­gen Nord­ir­land.

„Wir müs­sen von Be­ginn an hoch­kon­zen­triert sein“, for­der­te Löw mit Blick auf die Par­tie ge­gen die Tsche­chen als wohl stärks­tem Grup­pen­Geg­ner in der Aus­schei­dung um das WM-Ti­cket für 2018. Nur der Grup­pen­sie­ger kommt di­rekt nach Russ­land. Die ers­te Par­tie hat die deut­sche Na­tio­nal­mann­schaft in Nor­we­gen 3:0 ge­won­nen.

Die zu­sätz­li­che kur­ze Ru­he­pha­se für Ka­pi­tän Ma­nu­el Neu­er und sei­ne Kol­le­gen, die al­le­samt oh­ne grö­ße­re Bles­su­ren aus den Li­ga-Spie­len des ver­län­ger­ten Wo­che­n­en­des ka­men, soll den stark be­las­te­ten Na­tio­nal­spie­lern zu­min­dest ein we­nig hel­fen. „Die Gren­ze der sport­li- chen Be­last­bar­keit ist er­reicht – sport­lich und men­tal“, be­ton­te Löw in der „Welt am Sonn­tag“noch­mals. Ein wei­te­rer Raub­bau an den Kör­pern der Spit­zen­pro­fis könn­te Fol­gen ha­ben: „Wir müs­sen uns dar­über klar sein, dass auf Dau­er die Qua­li­tät dar­un­ter lei­det.“

Aus die­sem Grund lehnt der Bun­des­trai­ner ei­ne mög­li­che Auf­sto­ckung der Fuß­ball­Welt­meis­ter­schaft von 32 auf 40 Mann­schaf­ten auch ri­go­ros ab. Ent­spre­chen­de Über­le­gun­gen hal­te er nicht für gut: „Der sport­li­che Wert darf nicht ver­wäs­sern, wenn­gleich ich ab­so­lut Ver­ständ­nis ge­ra- de für die klei­ne­ren Na­tio­nen ha­be, die über die­sen Weg auch ein­mal die gro­ße Fuß­ball-Büh­ne be­tre­ten kön­nen“, be­merk­te der Welt­meis­ter­Coach.

Schon 2018 star­tet die neue Na­ti­ons Le­ague, an der al­le 55 Na­tio­nal­teams Eu­ro­pas teil­neh­men. Auch der Deut­sche Fuß­ball-Bund hat zu­ge­stimmt. Na­tür­lich wird auch die DFB-Elf ei­nen Punkt­spielWett­kampf mit an­de­rer In­ten­si­tät an­ge­hen als ein Freund­schafts­spiel. „Wir dür­fen das Rad nicht über­dre­hen“, warn­te der 56-Jäh­ri­ge jetzt noch ein­mal. Die Na­ti­ons Le­ague soll in vier Di­vi­sio­nen mit Au­fund Ab­stieg ge­spielt wer­den.

Das Kung-Fu-Tor

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.