Voll s ro'ramm in al­ter Hei­mat

Schwe­di­sches Kö­nigs­paar kommt nach Deutsch­land

Nordwest-Zeitung - - PANORAMA - VON BARO3SNE BOCK

Für pri­va­te Tref­fen bleibt Kö­nig Karl XVI. Gus­taf und Kö­ni­gin Sil­via kei­ne Zeit. Die vier Ta­ge sind straff durch­ge­plant.

BER­LIN – Die schwe­di­sche Kö­ni­gin Sil­via ist oft in Deutsch­land, dies­mal ist es et­was Be­son­de­res: Sie kommt an die­sem Mitt­woch mit ih­rem Mann, Kö­nig Carl XVI. Gus­taf, zu ei­nem vier­tä­gi­gen Staats­be­such in ih­re al­te Hei­mat. Sta­tio­nen sind Ber­lin, Ham­burg, Sach­sen-An­halt und Sach­sen. Für das Paar ist es nach An­ga­ben der schwe­di­schen Bot­schaft der drit­te Staats­be­such in Deutsch­land, nach 1979 und 1993.

Am ers­ten Tag gibt es das vol­le di­plo­ma­ti­sche Pro­gramm – mi­li­tä­ri­sche Eh­ren, Emp­fang und Staats­ban­kett auf Schloss Bel­le­vue, ein Gang durchs Bran­den­bur­ger Tor, ei­ne Füh­rung im Bun­des­tag so­wie ein Be­such bei Kanz­le- rin An­ge­la Mer­kel. Sil­via (72) und Carl Gus­taf (70) rei­sen am Don­ners­tag nach Ham­burg, be­su­chen die Elb­phil­har­mo­nie und keh­ren nach Ber­lin zu­rück. Sams­tag geht es nach Sach­sen-An­halt und Sach­sen. In Wit­ten­berg wol­len sich die bei­den die frisch sa­nier­te Schloss­kir­che an­se­hen.

Da­nach steht Leip­zig auf dem Pro­gramm. Kö­ni­gin Sil­via wird dort bei ei­ner Ta­gung ei­ner Stif­tung er­war­tet, die sich für den Schutz von Kin­dern ein­setzt. Carl Gus­taf will sich der­weil im Max-PlanckIn­sti­tut für evo­lu­tio­nä­re An­thro­po­lo­gie um­schau­en.

Die schwe­di­sche Kö­nigs­fa­mi­lie hat ei­ne star­ke Bin­dung zu Deutsch­land. Carl Gus­taf hat­te ei­ne deut­sche Mut­ter, Kö­ni­gin Sil­via kommt aus Hei­del­berg. Doch dies­mal ist es ein of­fi­zi­el­ler Be­such. „Das Pro­gramm ist so voll, dass kei­ne Zeit für pri­va­te Tref­fen mit der Fa­mi­lie bleibt“, sag­te die Spre­che­rin des schwe­di­schen Hofs, Mar­ga­re­ta Th­or­gren.

DPA-BILD: LANGSDON

Zu Be­such in Deutsch­land: Schwe­dens Kö­nig Karl XVI. Gus­taf und Kö­ni­gin Sil­via

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.