Mäd­chen­tag bringt Thea­ter zum Leuch­ten

Schul­bil­dung welt­weit nicht selbst­ver­ständ­lich – Im ver­gan­ge­nen Jahr Schloss pink an­ge­strahlt

Nordwest-Zeitung - - STADT OLDENBURG 9,80 -

Mäd­chen wer­den welt­weit oft­mals be­nach­tei­ligt. Viel­fach sind sie zu­dem schutz­los Ge­walt aus­ge­setzt.

OL­DEN­BURG LR – Zum Welt­Mäd­chen­tag am 11. Ok­to­ber macht das Kin­der­hilfs­werk Plan In­ter­na­tio­nal in ganz Deutsch­land wie­der mit ei­ner ein­zig­ar­ti­gen Ak­ti­on auf die Si­tua­ti­on von Mäd­chen welt­weit auf­merk­sam: Bun­des­weit wer­den an die­sem Di­ens­tag be­kann­te Wahr­zei­chen und Ge­bäu­de in Pink er­strah­len, so auch das Staats­thea­ter in Ol­den­burg.

Auf Initia­ti­ve von Plan In­ter­na­tio­nal Deutsch­land und sei­ner eh­ren­amt­li­chen Ak­ti­ons­grup­pen set­zen das Karls­tor in Mün­chen, der Kat­ha­ri­nen­turm in Magdeburg, der We­ser-To­wer in Bre­men so­wie vie­le wei­te­re be­kann­te Stät­ten pink leuch­ten­de Zei­chen für die Rech­te von Mäd­chen. Mit der Be­we­gung „Be­cau­se I am a Girl“setzt sich „Plan In­ter­na­tio­nal“welt­weit für die Be­lan­ge von Mäd­chen ein, da­mit sie die glei­chen Chan­cen er­hal­ten wie Jun­gen und min­des­tens neun Jah­re zur Schu­le ge­hen kön­nen. In vie­len Län­dern wer­den Mäd­chen be­nach­tei­ligt und dis­kri­mi­niert, oft sind sie zu­dem Ge­walt schutz­los aus­ge­lie­fert.

Im Vor­feld zum Welt-Mäd­chen­tag hat­te die Kin­der­hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on am 29. Sep­tem­ber in Berlin den Ul­rich-Wi­ckert-Preis für Kin­der­rech­te ver­lie­hen. In Hamburg stell­te Plan In­ter­na­tio­nal Deutsch­land ver­gan­ge­nen Don­ners­tag sei­nen neu­en Mäd­chen-Be­richt vor.

In dem Be­richt 2016 „Bil­dung für Mäd­chen in der Ent­wick­lungs­po­li­tik“geht es un­ter an­de­rem dar­um, wie die Bun­des­re­gie­rung die Si­tua­ti­on von be­nach­tei­lig­ten Mäd­chen in den ärms­ten Län­dern ver­bes­sern kann.

Deutsch­land­weit zie­hen die pink an­ge­strahl­ten Ge­bäu­de die Auf­merk­sam­keit auf Plans Be­we­gung für die Rech­te der Mäd­chen. Erst auf Initia­ti­ve von Plan In­ter­na­tio­nal hat­ten die Ver­ein­ten Na­tio­nen (UN) 2011 den Welt-Mäd­chen­tag aus­ge­ru­fen.

Mit der Far­be Pink will das Kin­der­hilfs­werk ein Zei­chen set­zen und die­se Far­be neu be­set­zen. „Das kräf­ti­ge Pink der ,Be­cau­se I am a Girl’-Be­we­gung hat ei­ne star­ke Si­gnal­kraft und ver­mit­telt Po­wer, Le­bens­freu­de und Mut zur Of­fen­si­ve – ge­nau das, was be­nach­tei­lig­te Mäd­chen mo­ti­vie­ren kann, für ih­re Rech­te zu kämp­fen“, heißt es ab­schlie­ßend.

BILD: H-G. HAR­TIG

Blick zu­rück: Im ver­gan­ge­nen Jahr wur­de das Schloss pink an­ge­strahlt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.