Ge­büh­ren ge­de­ckelt

Nordwest-Zeitung - - NACHRICHTEN -

KÖLN – Für den Ab­schluss ei­ner Ka­pi­tal­le­bens- oder Ren­ten­ver­si­che­rung dür­fen Ver­si­che­rer zwar Ge­büh­ren kas­sie­ren. Die­se sind je­doch ge­setz­lich ge­de­ckelt und müs­sen auf fünf Jah­re ver­teilt wer­den. Zu­sätz­lich dür­fen Ver­si­che­rer nicht ei­nen wei­te­ren Teil der Ab­schluss­ge­büh­ren auf die ge­sam­te Ver­trags­lauf­zeit ver­tei­len, ent­schied das OLG Köln (Az.: 20 U 201/15).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.