Air­bus sau­er auf pol­ni­sche Re­gie­rung

Nordwest-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

TOU­LOU­SE/DPA – Der eu­ro­päi­sche Luft­fahrt­kon­zern Air­bus hat em­pört auf das Plat­zen ei­nes mil­li­ar­den­schwe­ren He­li­ko­pter-De­als mit Po­len re­agiert. „Noch nie wur­den wir von ei­nem Re­gie­rungs­kun­den in ähn­li­cher Art be­han­delt wie jetzt durch die pol­ni­sche Re­gie­rung“, er­klär­te Kon­zern­chef Tom En­ders am Di­ens­tag. Po­len hat­te seit 2015 mit Air­bus über den Kauf von 50 Ca­ra­cal-Mi­li­tär­hub­schrau­bern zum Preis von gut drei Mil­li­ar­den Eu­ro ver­han­delt. Die Re­gie­rung in War­schau brach die Ge­sprä­che ver­gan­ge­ne Wo­che aber ab und will nun Hub­schrau­ber des US-Mo­dells Black Hawk aus Fa­b­ri­ken in den pol­ni­schen Städ­ten Miel­ec und Swid­nik kau­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.