Bay­ern wol­len über Eu­ro­cup in Kö­nigs­klas­se

Mün­chen star­tet Mitt­woch in St. Pe­ters­burg – Al­ba Ber­lin emp­fängt Mon­ta­kit Fu­en­la­bra­da

Nordwest-Zeitung - - SPORT -

MÜN­CHEN/BER­LIN/DPA – Von hal­ben Sa­chen hält Bay­ern Mün­chens Sa­sa Djordje­vic nichts – vor dem Start in den Bas­ket­ball-Eu­ro­cup gab der Coach des deut­schen ExMeis­ters nur ein Ziel aus: „Wir sind jetzt hier, um den Eu­ro­cup zu ge­win­nen!“

Dem Selbst­ver­ständ­nis ei­nes FC Bay­ern ent­spre­chen nur Sie­ge und Po­ka­le. Mit sei­ner Ein­stel­lung scheint der 49-Jäh­ri­ge Djordje­vic beim Mia-San-Mia-Club aus Mün­chen um Bald-Prä­si­dent und Bas­ket­ball-För­de­rer Uli Ho­en­eß gut auf­ge­ho­ben.

Der Eu­ro­cup soll näm­lich nur ei­ne Zwi­schen­sta­ti­on sein, er will Bay­ern in der eli­tä­ren Eu­ro­le­ague der 16 bes­ten Teams des Kon­ti­nents eta­blie­ren. Für die Bay­ern gibt es zwei We­ge in die Kö­nigs­klas­se 2017/18: Ent­we­der sie wer­den Meis­ter – oder sie ge­win­nen den Eu­ro­cup, ge­gen Spit­zen­teams wie Va­len­cia oder Ma­la­ga. Aber das ist Zu­kunfts­mu­sik. Zu­nächst müs­sen die Münch­ner an die­sem Mitt­woch (19 Uhr) bei Ze­nit St. Pe­ters­burg ran, ei­nes von vie­len fi­nan­zi­ell üp­pig aus­ge­stat­te­ten rus­si­schen Teams.

Al­ba Ber­lin hofft nach mä­ßi­gem Bun­des­li­ga-Start auf ei­nen bes­se­ren Eu­ro­cup-Auf­takt: „Wir wol­len mit ei­nem Sieg star­ten“, er­klärt Trai­ner Ah­met Ca­ki vor der Par­tie am Mitt­woch (20 Uhr) ge­gen Mon­ta­kit Fu­en­la­bra­da (Spa­ni­en) in der ei­ge­nen Are­na.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.