Um­welt­amt kri­ti­siert Out­door-Ja­cken

BE­RICHT Prä­si­den­tin miss­bil­ligt auch Nut­zung von Ge­län­de­wa­gen in Stadt

Nordwest-Zeitung - - VORDERSEITE - VON AN­NE-BÉATRICE CLASMANN

BER­LIN – Die Sehn­sucht vie­ler Städ­ter nach länd­li­cher Idyl­le kann für die Um­welt ne­ga­ti­ve Fol­gen ha­ben. Man soll­te sich fra­gen, ob es im All­tag not­wen­dig sei, ei­ne Ja­cke zu tra­gen, „in der man den Mount Eve­r­est be­stei­gen könn­te“, sag­te die Prä­si­den­tin des Um­welt­bun­des­am­tes (UBA), Ma­ria Krautz­ber­ger, am Don­ners­tag in Ber­lin bei der Vor­stel­lung des Jah­res­be­richts ih­rer Be­hör­de. Dies gel­te auch für die An­schaf­fung gro­ßer Ge­län­de­wa­gen (SUV) mit re­la­tiv ho­hem Sprit­ver­brauch. De­ren Nut­zung sei im Stadt­ver­kehr nicht zu recht­fer­ti­gen.

Bei der Her­stel­lung von Ja­cken, die Schmutz und Was­ser ab­wei­sen, wer­den per­fluo­rier­te Che­mi­ka­li­en (PFC) ein­ge­setzt. „Man­che PFC gel­ten als krebs­er­re­gend, an­de­re wir­ken sich auf die Frucht­bar­keit aus“, er­klärt das UBA. Die Che­mi­ka­li­en fän­den sich in Ge­wäs­sern und Fi­schen und sei­en so­gar schon in der Le­ber von Eis­bä­ren nach­ge­wie­sen wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.