21-jäh­ri­ge Ehe­frau we­gen Mor­des an­ge­klagt

JUS­TIZ Acht Schüs­se auf 62-Jäh­ri­gen

Nordwest-Zeitung - - NIEDERSACHSEN -

HIL­DES­HEIM/DPA – Ei­ne 21-Jäh­ri­ge, die im Ju­li ih­ren 62-jäh­ri­gen Ehe­mann im Kreis Hil­des­heim er­schos­sen ha­ben soll, ist we­gen Mor­des an­ge­klagt wor­den. Sie soll ih­ren Mann wäh­rend er schlief mit acht Schüs­sen ge­tö­tet ha­ben, teil­te die Staats­an­walt­schaft Hil­des­heim am Don­ners­tag mit.

Vor­her hat­te das Paar über ei­nen Ur­laub der Frau ge­strit­ten. Die 21-Jäh­ri­ge soll ih­rem Mann er­zählt ha­ben, sie wür­de die­sen mit Freun­din­nen ver­brin­gen. Tat­säch­lich woll­te sie mit ih­rem Lieb­ha­ber ver­rei­sen. Die Frau soll nach der Tat wie ge­plant in den Ur­laub ge­fah­ren sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.