Sep­pelt er­hält Jour­na­lis­ten-Preis

Nordwest-Zeitung - - SPORT -

HAMBURG/DPA – Der Sport­jour­na­list und Do­ping-Ex­per­te Ha­jo Sep­pelt wird in die­sem Jahr mit dem Hanns-Joa­chimF­ried­richs-Preis aus­ge­zeich­net. „Mit sei­nen Re­cher­chen bringt er Licht ins Dun­kel mäch­ti­ger in­ter­na­tio­na­ler Do­ping­netz­wer­ke und pro­vo­ziert hef­ti­gen Wi­der­stand von in­ter­na­tio­na­len Sport­or­ga­ni­sa­tio­nen, Funk­tio­nä­ren und Ver­käu­fern glit­zern­der Groß­er­eig­nis­se“, teil­te die Ju­ry mit. Die Lau­da­tio bei der Ver­lei­hung an die­sem Mitt­woch in Hamburg hält Sport­mo­de­ra­tor Mar­cel Reif.

Der mit 5000 Eu­ro do­tier­te Preis er­in­nert an den frü­he­ren „Ta­ges­the­men“-Mo­de­ra­tor Hanns Joa­chim Fried­richs (1927-1995). Sep­pelt, Jahr­gang 1963, ist seit 1985 als Re­por­ter für die ARD tä­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.