Leices­ter be­geis­tert auch in Kö­nigs­klas­se

Sen­sa­ti­ons­meis­ter aus En­g­land fei­ert drit­ten Sieg im drit­ten Spiel

Nordwest-Zeitung - - SPORT - VON LARS REINEFELD

LEICES­TER – Das Wun­der von Leices­ter geht wei­ter: Drei Spie­le, drei Sie­ge – nach ih­rem mär­chen­haf­ten Ti­tel­ge­winn in der eng­li­schen Pre­mier League sor­gen die „Fo­xes“jetzt in der Champions League für Auf­se­hen. Durch das 1:0 ge­gen den FC Ko­pen­ha­gen am Di­ens­tag­abend hat Leices­ter Ci­ty das Ti­cket für das Ach­tel­fi­na­le fast si­cher.

Nur AC Mai­land, Pa­ris St. Ger­main, Ju­ven­tus Tu­rin und FC Ma­la­ga leg­ten bei ih­rem De­büt in der Fuß­ball-Kö­nigs­klas­se ei­nen eben­so be­ein­dru­cken­den Start hin. En­g­lands Sen­sa­ti­ons­club be­fin­det sich in bes­ter Ge­sell­schaft.

Es herrsch­te Par­ty­stim­mung im King Po­wer Sta­di­um. Wenn da nur der graue Li­gaAll­tag nicht wä­re. Ei­ner woll­te die Be­geis­te­rung auch nicht ganz tei­len: Ci­ty-Coach Clau­dio Ra­nie­ri. Der Ita­lie­ner lob­te sein Team für den ver­dien­ten Sieg. Im Au­gen­blick der nächs­ten Eu­ro­pa­po­kal-Glanz­stun­de ver­wies er aber auf das ent­täu­schen­de Ab­schnei­den in der hei­mi­schen Li­ga, wo Ci­ty den Er­war­tun­gen mit mick­ri­gen acht Punk­ten aus acht Spie­len weit hin­ter­her hinkt.

Die Dis­kre­panz zwi­schen Champions-League-Glanz und Pre­mier-League-Tris­tesse ma­che ihn „sehr, sehr wü­tend“, sag­te Ra­nie­ri. Im­mer­hin: Die gro­ße Sor­ge auf der In­sel, Leices­ter sei für die in­ter­na­tio­na­le Büh­ne viel zu schlecht, hat sich als un­be­grün­det er­wie­sen. Zwar er­in­nert die Grup­pe mit Ko­pen­ha­gen, dem FC Por­to und dem FC Brüg­ge auch eher an Eu­ro­pa League denn an Champions League. Den­noch ist der nächs­te Sie­ges­zug der No-Na­me-Trup­pe er­staun­lich.

Noch am Wo­chen­en­de hat­te es im Li­ga-All­tag ei­ne 0:3Klat­sche beim FC Chel­sea ge­ge­ben. Als Ta­bel­len-13. sind die Ab­stiegs­rän­ge für Leices­ter nä­her als die in­ter­na­tio­na­len Plät­ze. Die Geg­ner ha­ben sich in­zwi­schen auf die Spiel­wei­se von Ci­ty ein­ge­stellt, zu­dem su­chen die Ga­ran­ten des Tri­umph­zu­ges der ver­gan­ge­nen Sai­son – wie Tor­jä­ger Ja­mes Var­dy – ih­re Form.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.