Mi­hail Ve­lev avan­ciert beim BTB zum Drei­er-Kö­nig

Auf­bau­spie­ler wirft Spit­zen­rei­ter der U-18-Be­zirks­klas­se zum Heim­sieg ge­gen Del­men­horst

Nordwest-Zeitung - - JUNGE ARENA - VON JAN ZUR BRÜG­GE

OLDENBURG – Ei­ner der Kleins­ten war der Größ­te: An­ge­führt von Mi­hail Ve­lev ha­ben die Young Royals vom BTB ih­re Ta­bel­len­füh­rung in der U-18Be­zirks­klas­se durch ein 62:57 nach Ver­län­ge­rung ge­gen den TV Del­men­horst ver­tei­digt.

In ei­nem gu­ten Spiel er­ar­bei­te­ten sich die Bür­ger­fel­der Bas­ket­bal­ler mit viel Tem­po die Füh­rung, ehe die kör­per­lich über­le­ge­nen Gäs­te ih­re Vor­tei­le aus­spiel­ten. BTBCen­ter Nils Jä­de muss­te sich sei­ne Punk­te hart er­kämp­fen und war in der Ver­tei­di­gung mit sei­nen Re­bounds wich­tig.

Im­mer wenn sich der Geg­ner ab­set­zen woll­te, kon­ter­te die Mann­schaft von Lau­ris Grus­ke­vics mit gu­tem Team­spiel oder star­ken Drei­punk­te­wür­fen. Nach dem 27:29 zur Halb­zeit wuchs der Rück­stand im drit­ten Vier­tel auf 39:44 an, weil Ide­en und Tref­fer­si­cher­heit fehl­ten. Flü­gel­spie­ler Paul Kos­kow­ski hielt sein Team je­doch in Schlagdis­tanz.

Im letz­ten Vier­tel be­gann dann der gro­ße Auf­tritt des „klei­nen Kö­nigs“Mi­hail Ve­lev. Mit zwei Drei­ern brach­te er die Gast­ge­ber kurz vor Schluss in Front und stell­te, nach­dem die Gäs­te sechs Se­kun­den vor En­de zum 53:53 aus­ge­gli­chen hat­ten, die Wei­chen in der Ver­län­ge­rung mit zwei wei­te­ren fu­rio­sen Drei­ern auf Sieg.

Young Royals: Böck­mann, Gloy­stein 12, Hoff­meis­ter, Jä­de 9, Juh­ren 3/1, Kos­kow­ski 4, Schmidt 7, Schön­höft, St­ein­barth, Ve­lev 27/4.

BILD: BTB

Mach­te 27 Punk­te für den BTB: Mi­hail Ve­lev

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.