Bau­ar­bei­ten am Dietrichs­weg wer­den fort­ge­setzt

Auf­trag nach Fir­men-In­sol­venz von Stadt neu aus­ge­schrie­ben und ver­ge­ben

Nordwest-Zeitung - - AUS DEN STADTTEILEN -

HAARENTOR/BÜRGERFELDE/HUS – Der Aus­bau der Bus­hal­te­stel­le an der Ecke Dietrichs­weg/Jä­ger­stra­ße mar­kiert den Be­ginn der Fort­set­zung der Stra­ßen­bau­ar­bei­ten, die En­de Mai/An­fang Ju­ni nach der In­sol­venz des Bau­un­ter­neh­mens ruh­ten. Der Auf­trag muss­te von der Stadt neu aus­ge­schrie­ben und ver­ge­ben wer­den, be­grün­de­te Stadt­spre­cher Rein­hard Schen­ke die Bau­pau­se.

Die Stra­ße er­hält in die­sem Bau­ab­schnitt ei­ne sechs Me­ter brei­te Fahr­bahn und ei­nen beid­sei­ti­gen, 1,75 Me­ter brei­ten Geh­weg. Zwi­schen Geh­weg und Fahr­bahn sind ab­schnitts­wei­se ab­wech­selnd Park­flä­chen und Baum­bee­te vor­ge­se­hen. Im Zu­ge des Aus­bau­es wer­den gleich­zei­tig Ver­sor­gungs­lei­tun­gen er­neu­ert. Der Ol­den­bur­gisch-Ost­frie­si­sche Was­ser­ver­band (OOWV) lässt in ei­nem Ab­schnitt den Schmutz­was­ser­ka­nal er­set­zen und ei­nen neu­en Re­gen­was­ser­ka­nal mit Durch­mes­sern von 50 bis 60 Zen­ti­me­ter ver­le­gen.

Die Ge­samt­kos­ten be­lau­fen sich auf 1 675 000 Eu­ro, die zum Teil über Stra­ßen­bau­bei­trä­ge von den An­lie­gern ge­tra­gen wer­den. Der OOWV über­nimmt zu­dem ei­nen Kos­ten­an­teil von cir­ca 475 000 Eu­ro.

BILD: THO­MAS HUS­MANN

Wei­ter geht’s: Der Aus­bau der Bus­hal­te­stel­le mar­kiert die Fort­set­zung der Bau­ar­bei­ten im Dietrichs­weg.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.