Prü­gelop­fer Ni­k­las: An­kla­ge er­ho­ben

Jun­ge starb Ta­ge nach Atta­cke

Nordwest-Zeitung - - PANORAMA -

BONN/DPA – Rund fünf Mo­na­te nach dem Tod des in Bonn ver­prü­gel­ten Ni­k­las hat die Staats­an­walt­schaft An­kla­ge ge­gen die mut­maß­li­chen Tä­ter er­ho­ben. Dem 20 Jah­re al­ten Haupt­be­schul­dig­ten wer­de Kör­per­ver­let­zung mit To­des­fol­ge vor­ge­wor­fen, be­rich­te­te der Köl­ner „Ex­press“.

Die Staats­an­walt­schaft nann­te noch kei­ne De­tails. Die bei­den An­ge­klag­ten be­fän­den sich in Un­ter­su­chungs­haft, sag­te Ober­staats­an­walt Ro­bin Faß­ben­der am Don­ners­tag.

Ni­k­las war am 7. Mai an­ge­grif­fen wor­den. Der 17 Jah­re al­te Schü­ler war mit Freun­den auf dem Heim­weg von ei­nem Konzert, als die Grup­pe im Stadt­teil Bad Go­des­berg auf ei­ne an­de­re Grup­pe jun­ger Män­ner traf. Es ent­wi­ckel­te sich erst ein Streit mit Wor­ten, kurz dar­auf kam es den Er­mitt­lern zu­fol­ge zu ei­nem Hand­ge­men­ge. Ni­k­las wur­de ge­schla­gen, und als er auf dem Bo­den lag, folg­te ein Tritt ge­gen den Kopf. We­ni­ge Ta­ge spä­ter starb er im Kran­ken­haus.

Die Tat er­reg­te bun­des­weit Auf­se­hen. Im ehe­ma­li­gen Di­plo­ma­ten­vier­tel Bad Go­des­berg ent­brann­te ei­ne Dis­kus­si­on über Ge­walt auf der Stra­ße, auch in der Lan­des­po­li­tik wur­de über Kon­se­quen­zen dis­ku­tiert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.