Mit Freu(n)den an Schu­le le­sen

Ohmste­der Kin­der mo­de­rie­ren auf Ki­bum Auf­tritt von Ulf Stark

Nordwest-Zeitung - - AUS DEN STADTTEILEN -

Ge­le­sen wird nach dem Un­ter­richt. Er­wach­se­ne be­treu­en das Pro­jekt an der Grund­schu­le.

OHMSTE­DE/LR – Nun ist es so­weit: Nach er­folg­rei­cher Be­wer­bung geht der von der Stif­tung Le­sen ein­ge­rich­te­te Le­se­club mit dem Mot­to „mit Freu(n)den le­sen“an der Grund­schu­le Ohmste­de an den Start.

An meh­re­ren St­un­den in der Wo­che ha­ben die Schü­ler di­rekt nach dem Un­ter­richt die Mög­lich­keit, sich an Zeit­schrif­ten und Bü­cher auf spie­le­ri­sche Wei­se her­an­zu­tas­ten. Den ers­ten öf­fent­li­chen Auf­tritt wird die Le­se­club­grup­pe der Viert­kläss­ler im No­vem­ber auf der Ki­BuM ha­ben: Dort mo­de­rie­ren sie den Auf­tritt vom schwe­di­schen Au­to­ren Ulf Stark, der vie­len von Ike­aKin­der­bü­chern be­kannt ist.

Ge­lei­tet wird der Le­se­club von der neu­en Schul­lei­te­rin Ni­col Gour­don-Brand. Sie hat be­reits er­folg­reich den Le­se­club der OBS Alex­an­der­stra­ße auf den Weg ge­bracht. Un­ter­stützt wird sie da­bei von Kol­le­gen, Eh­ren­amt­li­chen und Carl Wi­ra­eus, der an der GS Ohmste­de ein frei­es so­zia­les Jahr ab­sol­viert. Carl hat die schwe­di­sche Staats­an­ge­hö­rig­keit und er­zählt pas­send zur Ki­BuM Ge­schich­ten aus dem All­tag in Schwe­den.

„Schön, dass wir für den Le­se­club Gi­na Schumm vom Ver­ein Ju­gend­kul­tur­ar­beit und die Stif­tung Le­sen als ver­läss­li­che Part­ner an un­se­rer Sei­te ha­ben. Wir ge­hö­ren zum Pro­gramm Kul­tur macht stark. Bünd­nis­se für Bil­dung, wel­ches vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und For­schung ge­för­dert wird.“, freut sich Gour­don-Brand. „Jetzt kön­nen un­se­re Schü­ler zu­sätz­lich zu un­se­rer klei­nen Schul­bi­blio­thek oh­ne Leis­tungs­druck in frei­zei­tori­en­tier­ter At­mo­sphä­re zu­sam­men le­sen, vor­le­sen, bas­teln, Rät­sel­l­ösen und ver­schie­de­nen Ak­ti­vi­tä­ten aus­pro­bie­ren. Da­mit möch­ten wir die Be­geis­te­rung für das Le­sen we­cken und die Le­se­kom­pe­tenz stei­gern. Zu dem Me­di­en­pa­ket in Hö­he von meh­re­ren tau­send Eu­ro ge­hö­ren au­ßer Bü­chern auch ein Ipad mit schü­ler­ge­rech­ten Apps, ein CD-Play­er mit Kopf­hö­rern für die Hör­spie­le und CDs so­wie ei­ni­ge Ge­sell­schafts­spie­le.

Ei­ne der ers­ten Auf­ga­ben der Schü­ler wird die Su­che nach ei­nem Na­men für den Le­se­club sein. Dar­auf sind wir sehr ge­spannt, hieß es bei der Stadt.

BILD: STADT­VER­WAL­TUNG

Wiss­be­gie­rig: Im Le­se­club der Grund­schu­le Ohmste­de tref­fen sich die Kin­der nach dem Un­ter­richt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.