Micha­els-Beer­baum be­legt im Welt­cup Rang drei

Schwei­zer Du­guet ge­winnt Sprin­gen in Hel­sin­ki – Mar­co Kut­scher auf Platz sechs

Nordwest-Zeitung - - SPORT -

HEL­SIN­KI/DPA – Beim in­ter­na­tio­na­len Welt­cup-Tur­nier der Spring­rei­ter im fin­ni­schen Hel­sin­ki hat Meredith Micha­els-Beer­baum den drit­ten Platz be­legt. Mit Co­man­che blieb die 46-Jäh­ri­ge aus The­ding­hau­sen (Kreis Ver­den) im Ste­chen der bes­ten 15 Paa­re feh­ler­frei und be­en­de­te den Par­cours in 32,78 Se­kun­den. Der Sieg ging an den Schwei­zer Ro­main Du­guet auf Quo­ri­da de Treho. Er war mit 30,96 Se­kun­den fast zwei Se­kun­den schnel­ler als der zweit­plat­zier­te Fran­zo­se Ma­thieu Bil­lot im Sat­tel von Shi­va d’Amau­ry.

Der aus Nor­den stam­men­de Mar­co Kut­scher und Phil­ipp Weis­haupt (Rie­sen­beck) wa­ren eben­falls im Ste­chen da­bei. Kut­scher wur­de mit Cars­ten Sechs­ter, Weis­haupt be­leg­te mit Lord Cham­ber­tin den 14. Platz. Hel­sin­ki war die zwei­te von 13 Welt­cup-Sta­tio­nen der Sai­son 2016/2017. Im Welt­cup-Ran­king liegt Micha­els-Beer­baum auf dem zwei­ten Rang hin­ter dem Bel­gi­er Pie­ter De­vos.

Beim Welt­cup-Dres­s­ur­tur­nier im dä­ni­schen Oden­se ha­ben es die drei deut­schen Star­ter nicht un­ter die bes­ten Sechs ge­schafft. Hen­drik Lochthowe (Mün­chen) schnitt auf Bos­ton mit Platz sie­ben am bes­ten ab (73,505 Pro­zent­punk­te). Ju­lia­ne Brunk­horst (Ham­burg) wur­de auf Fürsta­no Neun­te mit 72,585 Pro­zent­punk­ten vor Kath­le­en Kel­ler (Salz­hau­sen) und Dain­tree mit 71,835 Pro­zent­punk­ten. Der Sieg in der Kür ging an den Spa­nier Se­ve­ro Ju­ra­do Lopez auf Lo­ren­zo (82,06 Pro­zent­punk­te).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.