Pin­gui­ne über­ra­schen auch den Meis­ter

2:1-Er­folg in Mün­chen

Nordwest-Zeitung - - SPORT -

KÖLN/MÜN­CHEN DPA/LBL – Die Fisch­town Pin­gu­ins aus Bre­mer­ha­ven ent­wi­ckeln sich in der Deut­schen Eis­ho­ckey Li­ga (DEL) im­mer mehr zum Fa­vo­ri­ten­schreck. Am Sonn­tag ge­wann der Erst­li­ga-Neu­ling über­ra­schend mit 2:1 (1:0, 0:1, 1:0) beim deut­schen Meis­ter EHC Mün­chen.

Ross Mau­er­mann schoss sechs Mi­nu­ten vor dem En­de den Sieg­tref­fer. Mit dem Coup ver­hin­der­te Bre­mer­ha­ven, das sich mit nun 16 Punk­ten im­mer mehr im Mit­tel­feld der Li­ga fest­setzt, auch den Sprung der Münch­ner an die Ta­bel­len­spit­ze.

Der EHC bleibt da­mit auch nach dem 13. Spieltag hin­ter den Köl­ner Hai­en, die zu­vor deut­lich mit 1:5 (0:1, 1:2, 0:2) ge­gen den ERC In­gol­stadt ver­lo­ren hat­ten. Für die Haie war es die drit­te Sai­son­nie­der­la­ge – al­le kas­sier­ten sie da­heim. Die Rhein­län­der ha­ben bei 24 Punk­ten aus elf Par­ti­en al­ler­dings bis­lang zwei Spie­le we­ni­ger als Mün­chen (23 Punk­te) ab­sol­viert.

Das Spit­zen­spiel des Ta­ges ge­wan­nen die Eis­bä­ren Ber­lin. Der Re­kord­meis­ter be­sieg­te die Ad­ler Mann­heim in ei­nem hoch­klas­si­gen Match 4:3 (1:1, 2:1, 1:1). Bru­no Ger­vais schoss neun Mi­nu­ten vor En­de das ent­schei­den­de Tor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.