MEN­SCHEN

Nordwest-Zeitung - - PANORAMA -

Der Schau­spie­ler TOM CRUI­SE liebt es, sehr kör­per­be­ton­te Rol­len zu spie­len – auch wenn er schon 54 ist. „Wir zei­gen noch mehr Ac­tion. Mit je­dem Film ver­su­che ich, es wei­ter und wei­ter vor­an­zu­trei­ben“, sag­te er bei der Deutsch­land­pre­mie­re sei­nes neu­en Films „Jack Re­acher: Kein Weg zu­rück“in Ber­lin. „Ich ma­che wei­ter, so­lan­ge ich kann.“Crui­se spielt im Film ei­nen frü­he­ren Mi­li­tär­po­li­zis­ten, der sich wort­karg sei­ner Geg­ner ent­le­digt.

Die Mo­de­ra­to­rin und Ka­ba­ret­tis­tin INA MÜL­LER steht auf Kör­per­be­haa­rung. Für vie­le Leu­te sei das ein Ta­bu­the­ma, sag­te die 51Jäh­ri­ge, aber al­le hät­ten ei­ne Mei­nung da­zu: „Wir Frau­en ha­ben schon im­mer ge­sagt, wir fin­den ei­ne be­haar­te Män­ner­brust schön.“

Schau­spie­ler JU­DE LAW war oft als ju­gend­li­cher Lieb­ha­ber zu se­hen, doch die Zei­ten sind für ihn vor­bei. So ei­ne Rol­le pas­se nicht mehr zu ihm, sag­te der Schau­spie­ler. „Ich wer­de in die­sem Jahr 44. Die 40 zu über­schrei­ten, war ein ech­ter Mei­len­stein für mich.“

AP-BILD: SCHREI­BER

Kör­per­be­tont: Tom Crui­se

DPA-BILD: ANSPACH

Mag Haa­re: Mo­de­ra­to­rin Ina Mül­ler

DPA-BILD: FER­RA­RI

Will kei­nen Lieb­ha­ber spie­len: Ju­de Law

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.